Krypto News

Vorherrschaft bietet einen nachhaltigen Vorteil für die Play-to-Earn-Wirtschaft

                                                            <strong>[PRESS RELEASE – Perth, Australia, 12th February 2022]</strong>

Supremacy, eine neue Metaversum-Gaming-Plattform, die Spielern ein gerechteres Stück vom Metaversum-Kuchen bietet, startet am 22. Februar. Supremacy führt eine Kreislaufwirtschaft ein, die dazu beiträgt, dass Spielmarken ihren Wert langfristig behalten. Spieler erleben die Vorteile der Wirtschaftssimulation im Spiel mit Watch-to-Earn- und Play-to-Earn-Möglichkeiten. Supremacy verschiebt die Grenzen, wie weit Spielwelten mit der realen Welt interagieren können, indem es die Leistungsfähigkeit der Blockchain-Technologie nutzt.

Wer steckt hinter Supremacy?

Supremacy ist die Idee von Ninja Syndicate, einem aufstrebenden Spiel- und Metaverse-Studio mit Sitz in Australien. Es wurde von Alex Dunmow und John Nguyen gegründet, die ein branchenführendes Team aus Spieledesignern, Web3-Enthusiasten und Softwareentwicklern gebildet haben, um die Idee von Supremacy zum Leben zu erwecken. Bevor es sich die Zukunft des Metaversums ausdachte, verbrachte das Ninja-Team Jahre damit, hochtechnische Plattformen für Unternehmen zu entwerfen, zu bauen und bereitzustellen, darunter Datenmanagement, Geschäftsanalysen, Blockchain-Projekte und Software für die Benutzererfahrung.

Supremacy positioniert sich, um 17 Millionen US-Dollar mit dem öffentlichen Vorverkauf ihres SUPS-Game-Utility-Tokens zu sammeln. In-Game-Assets können in NFTs umgewandelt werden, was es Spielern ermöglicht, ihren Anteil am globalen Gaming-Markt von 50 Milliarden US-Dollar für In-Game-Käufe und -Inhalte zu besitzen. Laut Alex Dunmow, CEO von Ninja Syndicate, konzentriert sich das Unternehmen darauf, das Leben der Menschen durch die Kraft der Technologie zu verbessern.

„Ob es Ihnen gefällt oder nicht, das, was wir als Metaversum kennen, wird schließlich von allen bewohnt werden und der Ort sein, an dem neue Volkswirtschaften und ganz neue digitale Nationalstaaten geboren werden.“ sagt Dunmow.

Siehe auch  Antpool bietet Rückerstattung für 3 Millionen Dollar BTC-Transaktionsgebühr und legt Verifizierungsfrist für Anspruchsteller fest.

„Wir wollen in diesem Bereich Vorreiter sein und den Spielern die einzigartige Gelegenheit geben, mit ihren kreativen Fähigkeiten und ihren Spielfähigkeiten einen echten Mehrwert füreinander zu schaffen.“ „Supremacy wird nicht nur ein unterhaltsamer Zeitvertreib sein, sondern auch eine Erweiterung Ihres Zuhauses, Ihrer Arbeit und Ihres Lebens.“ er addiert.

Frühzeitige Unterstützung durch die Krypto-Community

Mati Greenspan ist ein begeisterter früher Fan dessen, was Ninja Syndicate zu erreichen versucht. Der Gründer und CEO von Quantum Economics hat kürzlich eine Partnerschaft mit der Gaming-Plattform angekündigt.

„Dies ist nicht nur Play-to-Earn, es ist Watch-to-Earn, was bedeutet, dass Benutzer Geld verdienen können, indem sie einfach zusehen, wie die Kriegsmaschinen gegeneinander kämpfen“, sagt Greenspan. „Ähnlich wie bei The Hunger Games werden die Zuschauer Fraktionen und Teams angehören und die Möglichkeit haben, Leckereien in das Spiel zu werfen.“

Was ist Vorherrschaft?

Supremacy ist eine Reihe von Metaverse-fähigen Kampfspielen, die im Jahr 2149 auf der Erde spielen. Sie besteht aus mehreren Spielplattformen, die verschiedene Teile des Metaversums simulieren. Spieler können Ressourcen beobachten, Strategien entwickeln, kaufen und verkaufen oder an Echtzeitkämpfen teilnehmen. Die Spiele wurden für eine breite Attraktivität entwickelt; Jeder, ob Rollenspieler, Tabellenkalkulations-Nerds, Strategie-Experte oder Gaming-Generalist, wird den Spaß genießen.
Die Gaming-Plattform Supremacy konzentriert sich auf vier verschiedene Bereiche:

• Action – Kampf, Ressourcenverwaltung, Spielerverwaltung und traditionelle Spielmechanik
• Wirtschaft – Nahezu realistische Wirtschaftssimulation
• Unterhaltung – Zuschauerabstimmungsmechanismen
• Nutzen – Spiel- und Verdienstsysteme

Im Supremacy-Metaverse wird die wirtschaftliche Aktivität von zwei In-Game-Börsen verwaltet, einer, an der Spieler gegen im Spiel verwendete Ressourcen handeln, und einer, an der sie NFTs kaufen können. Beide Börsen verwenden die Supremacy-Währung, ein Utility-Token namens SUPS. Die in Supremacy verwendeten NFTs sind Gaming-Assets, die auf die geprägt werden können Ethereum (ETH) Blockchain zum Verkauf an dezentralen NFT-Börsen wie OpenSea für ETH. NFTs können auch in ihrem NFT-Austausch im Spiel gegen SUPS eingetauscht werden.

Siehe auch  Schweizer Finanzriese UBS bietet jetzt Krypto-ETFs für wohlhabende Kunden in Hongkong an, Bericht

Die Vorherrschaftsökonomie

Supremacy bietet Spielern eine ausgeklügelte wirtschaftliche Möglichkeit, die die Bewegungen einer dezentralisierten Marktwirtschaft nachbildet. Im Gegensatz zum üblichen „Mint and Burn“-Modell der Token-Versorgung und Token-Belohnungen mit hoher Inflation; SUPS profitiert von einem Kreislaufmodell. Das Spiel simuliert ökonomische Prinzipien hauptsächlich mithilfe von Algorithmen. Das bedeutet, dass das Supremacy-Metaversum als gesunde Wirtschaft fungiert, die kontinuierlich mehrere Wirtschaftsindikatoren überwacht und gegebenenfalls anpasst, um wirtschaftliche Faktoren wie das aktuelle Token-Angebot, die Preisinflation sowie das Angebot und die Nachfrage nach Ressourcen, Waren und Dienstleistungen zu kontrollieren.

Öffentlicher Token-Vorverkauf angekündigt

Ninja Syndicate kündigte im vergangenen Dezember den Start der Supremacy-Gaming-Plattform für die australische Krypto-Community an. Der globale Rollout beginnt mit dem Start von Battle Arena, dem ersten Spiel im Supremacy-Metaverse.

Der öffentliche Verkauf des SUPS Utility Token beginnt am 22. Februar 2022, dem Tag der weltweiten Markteinführung. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Battle Arena-Spieler, die ihre Prüfung bestehen und den Weg finden, ein Alpha-Bürger zu werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.