ArcblockEthereum NewsFontGnosisKrypto NewsMetalSwftcoinSyloTether

Wenig bekannt Ethereum Metaverse Altcoin steigt, da Coinbase Unterstützung für Krypto-Projekte mit niedriger Obergrenze einführt

Ein dezentralisiertes Kommunikationsnetzwerk wächst aufgrund der Nachricht, dass die führende US-Krypto-Börse Coinbase ihr natives Token auflisten wird.
In einer Ankündigung sagt Coinbase Sylo (SYLO) und vier weitere Ethereum (ETH)-gebaute Token werden gepaart mit Tether (USDT) gehandelt, sobald die entsprechenden Liquiditätsbedingungen erfüllt sind.

Laut der Projektwebsite besteht Sylos Priorität darin sicherzustellen, dass Menschen auf der ganzen Welt frei miteinander kommunizieren können, ohne die Barrieren, die mit zentralisierten Systemen verbunden sind. Seine Vision für Web 3.0 beinhaltet das Zusammenbringen von Gemeinschaften über das Metaverse, nicht fungible Tokens (NFTs) und eine Brieftasche, die die Benutzerinteraktion erleichtert.

Der Preis von Sylo steigt in den letzten 24 Stunden um 22,48 % auf einen Wert von 0,006195 $.

Zu Coinbase gesellt sich auch Metal (MTL), ein Protokoll, das entwickelt wurde, um Kryptozahlungen in den Mainstream zu bringen.

Metall ist in den letzten 24 Stunden derzeit um 3,84 % gestiegen und wird für 1,47 $ gehandelt.

Als nächstes kommt Gnosis (GNO), ein Protokoll, das als dezentraler Vorhersagemarkt konzipiert ist. Das native Token GNO wird zum Übertragen von Werten und zum Validieren von Transaktionen im Netzwerk verwendet.

Obwohl Gnosis an diesem Tag derzeit um über 6 % gesunken ist und für 147,17 $ gehandelt wird, bleibt es gegenüber der Vorwoche um 28,7 % gestiegen.

Coinbase wird Unterstützung für Gnosis (GNO), Metal (MTL), SwftCoin (SWFTC), Sylo (SYLO) und Arcblock (ABT) hinzufügen Ethereum Netzwerk (ERC-20-Token). Senden Sie dieses Asset nicht über andere Netzwerke oder Ihr Geld kann verloren gehen. pic.twitter.com/f1c0UlkOIF

– Coinbase Assets (@CoinbaseAssets) 20. Juli 2022

Coinbase fügt außerdem SWFTCOIN (SWFTC) hinzu, ein Blockchain-Protokoll, das maschinelles Lernen und Datenanalyse beinhaltet, um effiziente und kostengünstige Cross-Chain-Swaps zwischen 300 Krypto-Assets zu ermöglichen.

Siehe auch  Avalanche Preisaussichten vor der Freischaltung des AVAX-Tokens im Wert von 103 Millionen US-Dollar

SWFTCOIN ist in den letzten 24 Stunden auf den Preischarts vertikal gestiegen und stieg um 25,2 % von 0,002929 $ auf einen aktuellen Wert von 0,003669 $.

Das letzte auf der Liste der neuen digitalen Assets von Coinbase ist Arcblock (ABT), eine Entwicklerplattform für dezentrale Anwendungen (DApps), die den Schwerpunkt auf Benutzerfreundlichkeit legt.

Arcblock hat seit Montag auch einige dramatische Preisschwankungen erlebt, heute um 3,21 % gesunken, aber in der vergangenen Woche um 19,6 % gestiegen, mit einem aktuellen Angebotspreis von 0,122 $.

Beitragsbild: Shutterstock/agsandrew/INelson

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.