Krypto NewsShared

Werden wir die Trendverschiebung von Bearish zu Bullish bei Kryptos erkennen, wenn die Preisbewegung es uns sagt?

Die Situation auf dem Kryptowährungsmarkt hat sich geändert, seit China den Kryptowährungskrieg verschärft und ihn im Mai von einem kalten Krieg zu einem ausgewachsenen Krieg eskaliert hat. Die chinesische Regierung beschloss, Bitcoin-Mining-Einrichtungen im Land zu schließen und mehr als 1.000 Personen strafrechtlich zu verfolgen, die nach Angaben der chinesischen Behörden in Bitcoin-Betrug verwickelt waren, aber wir alle wissen, dass dies nur ein Schritt war, um die Menschen davon abzuhalten, sich Kryptowährungen zuzuwenden, und weg von den Mainstream-Fiat-Währungen.

Dies ließ die Stimmung an diesem Markt im Mai und Juni ziemlich pessimistisch werden, aber der Rückgang scheint diesen Monat zum Stillstand gekommen zu sein. Bitcoin-Händler und Bergleute hofften, dass der Aufwärtstrend irgendwann wieder aufgenommen werden würde, nachdem der Crash aufgehört hatte, aber sie wurden immer wieder enttäuscht, da jeder Versuch, die Kryptowährung wieder bullisch zu machen, vergeblich war Der Kryptowährungsmarkt bleibt bärisch. Eine genauere Erklärung finden Sie in unserer Bitcoin-Prognose 2021.

Bitcoin Live-Kurs ansehen

BTC/USD

Die Preisaktion von Bitcoin deutet immer noch darauf hin, dass der Trend bärisch ist

Seit Mitte Mai haben wir viele Versuche von Käufern gesehen, aber alle sind gescheitert, und die gleitenden Durchschnitte haben sich in längeren Zeiträumen in Widerstand verwandelt. Im H1-Chart können wir sehen, dass die Hochs seit Anfang Juli niedriger werden, was darauf hindeutet, dass die Käufer nach jedem Versuch niedriger aufgeben, was auf Erschöpfung auf ihrer Seite hindeutet.

Wir sehen auch, dass die Rückgänge nur einen Bruchteil der Zeit in Anspruch nehmen, die Käufer brauchen, um den Preis nach oben zu treiben. Heute haben die Verkäufer die Gewinne der letzten zwei Tage in nur wenigen Stunden zunichte gemacht, und wenn der Ausverkauf anhält, werden sie die BTC/USD Der Preis fiel auf 32.000 US-Dollar, das war das Tief von Anfang letzter Woche. Dies an sich ist das größte bärische Zeichen auf dem Kryptomarkt. Einige Kryptowährungen geben wirklich bullische Zeichen wie Maker, Aave usw., aber die Gesamtstimmung wird bärisch bleiben, solange die Verkäufer stärker sind als die Käufer.

Siehe auch  Kürzerer Titel: Krypto-Enthusiasten haben einen KI-basierten Begleiter - Übersetzt: Krypto-Enthusiasten haben einen KI-basierten Begleiter - Bitcoin Nachrichten

Alle Rückgänge haben in viel kürzerer Zeit stattgefunden als die Aufwärtsphasen

Wenn sich herausstellt, dass die Aufwärtsphasen länger und größer sind als die Abwärtsphasen, ist dies ein starkes Zeichen dafür, dass die rückläufige Dynamik bei Kryptowährungen zu Ende geht. Wir müssen also die Preisentwicklung verfolgen, um zu sehen, wann sich das Blatt ändert. Bis dahin müssen wir mit großer Vorsicht handeln, da die Unsicherheit anhält und die Abwärtsbewegung wirklich die Oberhand gewinnt.



Artikel in englischer Sprache auf FxLeaders.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.