AnalysenBitcoin NewsDataEthereum NewsKrypto NewsStrong

Wie begrenzt ist die aktuelle Erholung in Bitcoin, Ethereum?

  • Die beiden größten Kryptowährungen handeln heute nach einer sehr positiven ersten Wochenhälfte niedriger
  • ETH schaffte es, aus seinem Seitwärtskanal auszubrechen, während BTC seinen nächsten Widerstand testete
  • Die Zinsentscheidung der Fed nächste Woche bleibt jedoch der wichtigste Faktor für den Kryptomarkt und wird wahrscheinlich die Volatilität erhöhen

nähert sich seiner Unterstützung von 20.000 $, als die Bären gestern zurückkehrten, nachdem die Kryptowährung am Mittwoch auf den Widerstand von 21.000 $ gesprungen war. , auf der anderen Seite, traf seinen Widerstand bei der 1.565 $-Marke, nachdem es schließlich seinen Seitwärtskanal nach oben durchbrochen hatte.

Bitcoin

Während Bitcoin Anfang der Woche eine erhebliche Nachfrage verzeichnete, wurde sein Aufwärtstrend bei etwa 20.600 $ bis 21.100 $ gestoppt, wobei das Handelsvolumen zugunsten der Verkäufer zunahm.
BTC/USD-Tagesdiagramm
Das BTC/USD-Tagesdiagramm zeigt, dass die größte Kryptowährung der Welt auf den 89-Tage-EMA reagiert hat. Dies deutet darauf hin, dass der mittelfristige exponentiell gleitende Durchschnitt eine wichtige Rolle bei seiner Aufwärtsbewegung gespielt hat.

Nach aktueller Lage kann die 20.800 $-Marke innerhalb des Widerstandsbereichs als derzeit wichtigstes Hindernis für BTC verfolgt werden.

In der unteren Zone ist das Niveau von 20.140 $ zu einer wichtigen Unterstützung geworden. Wenn BTC einen Schlusskurs über diesem Wert sieht, könnten Anleger das seit gestern anhaltende Retracement als begrenzte Bewegung wahrnehmen und auf die Käuferseite zurückkehren. Daher können wir sehen, dass BTC sich bewegen könnte, um den Widerstand von 20.800 $ im Wochenendhandel erneut zu brechen.

Andererseits könnte ein eventueller Verlust der Unterstützung von 20.140 $, gefolgt von stündlichen Schlusskursen unterhalb des psychologischen Niveaus von 20.000 $, ebenfalls Panikverkäufe verstärken und die positive Stimmung dieser Woche zerstreuen.

Siehe auch  Britisch-chinesische Frau zu Haftstrafe verurteilt für Geldwäsche von 150 Bitcoins im Wert von 10,4 Millionen US-Dollar

Wenn sich diese Möglichkeit erfüllt, kann erwartet werden, dass BTC in den Bereich von 18.500 $ – 19.500 $ zurückkehren wird.

Abgesehen vom technischen Szenario sollten Händler beachten, dass die US-Notenbank in der ersten Novemberwoche bekannt geben wird, dass die Volatilität vor und nach der Sitzung wahrscheinlich steigen wird.

Während die US-Notenbank die Zinsen um 75 Basispunkte anheben wird, würde der Markt eine Zinserhöhung unter diesen Zinssatz sehr begrüßen und die Kryptopreise nach oben treiben.

Wenn die Entscheidung jedoch den Erwartungen entspricht oder diese übertrifft, ist zu erwarten, dass Krypto-Assets gemäß früheren Schwankungen der auftretenden Volatilität unter 19.500 $ fallen werden.

Ethereum

Ethereum hat Bitcoin diese Woche übertroffen und in diesem Zeitraum rund 10 % zugelegt.

Nachdem der Widerstand von 1.550 $ gebrochen wurde, Ethereum erlebte einen schnellen Anstieg und erreichte 1.590 $. Nur um nach unten in den Bereich von 1.500 $ zurückzukehren.

ETH/USD-Tageschart

Der Verkauf begann beim Korrekturwert von Fib 0,618, basierend auf dem September-Retracement der ETH. Diese Bewegung erweckt den Eindruck, dass die Erholung begrenzt bleibt. Betrachtet man jedoch die kurzfristigen Preisbewegungen, wenn Ethereum den Tag über 1.500 $ bei Fib 0,5 schließen kann, könnte ein weiterer Aufwärtsangriff im Wochenendhandel kommen.

Dementsprechend sollte der Widerstand von 1.565 $ wieder ins Spiel kommen. In der Fortsetzung der Aufwärtsbewegung folgt der nächste Widerstandspreis bei 1.660 $.

Wenn andererseits die seit gestern andauernden Verkäufe heute überwiegend anhalten, sollten die Niveaus von 1.470 $ – 1.430 $ – 1.380 $ als nächste Unterstützungsniveaus unter 1.500 $ fungieren.

Infolgedessen wurde der Preis von 1.500 USD in der Ethereum Markt bleibt eine wichtige Stütze. Bewegungen um diesen Preis herum können für die Richtung der Kryptowährung entscheidend sein. Darüber hinaus wird es bei der volatilen Preisbewegung, die in den kommenden Tagen auftreten kann, für ETH entscheidend sein, die Spanne von 1.350 $ – 1.400 $ beizubehalten, um die Verluste nicht weiter zu erhöhen.

Siehe auch  Bitcoin hat Gold bereits effektiv ersetzt, so der milliardenschwere Investor Chamath Palihapitiya

Offenlegung: Der Autor besitzt derzeit keine der in diesem Artikel erwähnten Wertpapiere.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.