Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
FxKrypto NewsRippleShared

Wille Ripple’s XRP wird bärisch, da sich der Rechtsstreit mit der SEC aufheizt?

Es ist ein gedämpfter Start in den Tag für Ripple’s XRP, da es wieder über die 1,15-Dollar-Marke klettert, nachdem es seit der vorherigen Sitzung mehr als 5% seines Wertes verloren hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens, XRP/USD wird bei rund 1,17 US-Dollar gehandelt.

Der Rückgang wurde durch den Rückgang von Bitcoin unter die 50.000-Dollar-Marke getrieben, der einen Ausverkauf auf dem gesamten Kryptomarkt auslöste und dazu führte, dass auch XRP einen Teil seines Wertes verlor. Als Marktführer unter den Kryptowährungen ist die Preisbewegung bei BTC oft der stärkste Treiber der Marktstimmung in diesem Bereich und hat tendenziell auch einen entsprechenden Einfluss auf andere digitale Assets.

Inzwischen läuft das juristische Drama zwischen Ripple und die SEC scheint sich zu erhitzen, da die leitenden Angestellten des Unternehmens die Agentur wegen ihrer Nutzung des „deliberativen Prozessprivilegs“ (DPP) aufrufen. Ripple’s Rechtsteam argumentiert, dass die Absetzung des ehemaligen SEC-Managers William Hinman und die Dokumente, die die SEC der Weitergabe vorenthält, „die Anschuldigungen der SEC, dass die einzelnen Angeklagten leichtfertig handelten, indem sie die Anerkennung nicht erkannten, fatal untergraben könnten“. Ripple’s Verkauf von XRP als nicht registriertes Wertpapierangebot, da Wertpapierrechtsexperten von Herrn Hinmans Statur (von der gesamten Kommission ganz zu schweigen) selbst zu diesem Schluss gekommen waren, obwohl sie sich mit der Angelegenheit befasst hatten.

Auch wenn die Klage erhebliche Unsicherheit hinsichtlich der Aussichten für Ripple’s XRP, ein beliebter Krypto-Händler und -Influencer, hat eine extrem bullische Rallye in der Kryptowährung prognostiziert. Laut „Credible Crypto“ könnte der Preis von XRP auf 20 bis 30 US-Dollar steigen, ein Gewinn von mehr als 2.300%, wenn es bald die aktuellen ATH-Niveaus überwinden kann.

Airdrop von VNSMART Wille Ripple’s XRP wird bärisch, da sich der Rechtsstreit mit der SEC aufheizt?, Krypto News Aktuell

Inmitten des steigenden Interesses der Anleger an DeFi besteht auch Hoffnung für XRP, wenn Ripple setzt seine Idee für die Federated Sidechains auf dem XRP-Ledger fort. Der Vorschlag wurde erstmals Anfang Juni vom CTO des Unternehmens vorgestellt, und obwohl wir seitdem nicht viel darüber gehört haben, hat die jüngste Aufmerksamkeit, die Cardano für die bevorstehende Einführung von Smart Contracts auf sich zieht, das Interesse an dem Konzept unter den Anhängern des Kryptos wieder geweckt. Eine Innovation wie diese wird die Wertsteigerung von Ripple’s XRP in der Zukunft.

Wichtige Levels zum Anschauen

Auf dem H4-Preischart von XRP/USD weisen die meisten der kleineren gleitenden Durchschnitte und der MACD eine rückläufige Tendenz auf. Allerdings weisen die größeren Zeitrahmen-MAs – 100 SMA, 100 EMA, 200 SMA und 200 EMA, zusammen mit dem Momentum-Indikator ebenfalls auf ein gewisses Kaufinteresse hin.

XRP/USD

Ripple’s XRP liegt derzeit unter dem Pivot-Punkt bei 1,20 $ und benötigt mehr Kaufinteresse, um eine Bestätigung einer bullischen Stimmung aufzubauen. Auf der anderen Seite können weitere Schwäche oder Verkaufsdruck den Preis nach unten treiben, um den unmittelbaren Widerstand bei 1,07 $ zu testen.



Artikel in englischer Sprache auf FxLeaders.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)