Krypto NewsRipple (XRP) NewsXrp

XRP-Ledger in Flammen: Tägliche Transaktionen steigen im ersten Quartal 2023 um 10,7 %

Nach den neuesten Erkenntnissen des Forschungsunternehmens Messari hat der XRP Ledger (XRPL) im ersten Quartal 2023 einen bemerkenswert starken Anstieg der Aktivitäten verzeichnet. Sowohl die Anzahl täglich aktiver Adressen als auch die täglichen Transaktionen sind im Vergleich zum Vorquartal um 13,9 % beziehungsweise 10,7 % gestiegen. Darüber hinaus ist der Preis von XRP im Quartalsvergleich um 56 % gestiegen, von 0,35 $ auf 0,54 $.

Der XRP Ledger ist ein Blockchain-Netzwerk, das sich durch seine schnellen und energieeffizienten grenzüberschreitenden Zahlungsmöglichkeiten auszeichnet. Hierbei bietet er eine Vielzahl von nativen Funktionen, wie zum Beispiel ausgegebene Währungen, einen dezentralen Austausch, Treuhandfunktionen und Token-Management. Diese Funktionen erlauben es der XRPL, ähnliche Aktivitäten wie andere Netzwerke, welche Smart Contracts unterstützen, auszuüben.

Die Grafik von Messari zeigt, dass die XRPL in Q1 insgesamt einen deutlichen Anstieg der Netzwerkaktivität verzeichnet hat. Insbesondere täglich aktive Adressen und Transaktionen wuchsen um 13,9 % beziehungsweise 10,7 %. Demgegenüber gingen die Sendeadressen im Vergleich zum Vorquartal um 7,2 % zurück, während die Anzahl der Empfangsadressen um 17,1 % von 47.000 auf 55.000 anstieg. Im Laufe des Quartals wurden außerdem 141.000 Konten gelöscht, wodurch die Anzahl der Adressen dennoch stieg.

Treffend zur NFT-Funktionalität wurde XLS-20-Standard eingeführt, welcher fünf neue Transaktionstypen erschuf, um alle NFT-Aktivitäten im Netzwerk genau zu verfolgen. Obwohl die Zahl der NFT-Mints um 40,4 % im Vergleich zum Vorquartal von 732.000 auf 436.000 sank, bleibt XPUNKS weiterhin beim NFT-Verkaufsvolumen mit 15,7 Millionen XRP der Spitzenreiter aller Zeiten.

Der deflationäre Mechanismus des XRPL, eingeläutet durch die Verbrennung von Transaktionsgebühren, sowie der Fokus auf Dezentralisierung und Vertrauen zwischen Knoten durch einzigartige Knotenlisten sind, wie oben erwähnt, Schlüsselfaktoren für den Erfolg des Netzwerks. Es ist zu erwarten, dass das Netzwerk weiter wachsen und sich weiterentwickeln wird, was möglicherweise zu weiteren Entwicklungen und Innovationen bei den nativen Funktionen der Plattform führen wird.

Siehe auch  Tornado-Bargeld zur Verschleierung von über 2.440.000.000 Dollar verwendet Ethereum (ETH) in der ersten Hälfte des Jahres 2022: Bericht

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.