1inchKrypto News

1inch Network debütiert Earn Pool für Liquiditätsanbieter

                                                            Das 1-Zoll-Netzwerk hat ein neues Anlagetool namens 1-Zoll-Verdienen eingeführt, in der Hoffnung, Anreize für Liquiditätsanbieter zu schaffen.  Das Protokoll behauptete in einer Pressemitteilung, die mit geteilt wurde <em>CryptoPotato</em> dass die neue Funktion im Vergleich zu AMM-Pools eine effizientere Kapitalnutzung ermöglicht.

Wie funktioniert der 1-Zoll-Earn-Liquidity-Pool?

Das Betriebsmodell von 1inch Earn ist eine Reihe von Liquiditätspools, die für Stablecoins optimiert sind Uniswap Bestellungen der V3-Reihe. „Die Einnahmen stammen aus Gebühren für Swap-Trades im Pool“, heißt es in der Pressemitteilung von 1inch Network.

Einzelne Benutzer, algorithmische Handelsbots und Arbitrage-Händler führen die Swaps durch. 1inch Earn bietet aufgrund seiner Integration in den 1inch Pathfinder-Algorithmus „tiefe Liquidität zu jedem Zeitpunkt“.

Das DeFi-Protokoll sagte, dass die Einnahmen aus dem neuen Anlageinstrument zum Zeitpunkt seiner Einführung „im Bereich von 5-10 % APY“ liegen würden. Später wird die Rentabilität davon abhängen, wie sich der Markt verhält.

Das Konzept von 1inch Earn wird seit September 2021 im 1inch Network Treasury praktiziert. Früher hieß es Trading Strategies.

Der beliebte Aggregator dezentraler Protokolle glaubt, dass 1inch Earn die Dezentralisierung und Governance im gesamten Netzwerk verbessern wird. Außerdem wird es sich als attraktives Verdienstinstrument für die Benutzer erweisen, sagte das Projekt in seiner PR.

„Die Einführung von 1inch Earn wird ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Nachhaltigkeit des gesamten Netzwerks und zur Intensivierung seiner Dezentralisierung und von der Community geführten Governance sein, während es gleichzeitig als lukratives Verdienstinstrument für Benutzer fungiert“, heißt es in der PR von 1inch Network .

Wo ist der Unterschied?

1inch Earn nutzt das Kapital in den AMM-Pools effizienter, so das Team. „In einem Standard-Pool wird die gesamte Liquidität gleichmäßig verteilt, zusammen mit der gesamten Preisspanne zwischen null und unendlich. Infolgedessen wird der Großteil der Liquidität nie verwendet“, erklärt der PR.

Siehe auch  Soldex sichert sich VC-Finanzierung von CSP DAO

Um diese Anomalie zu überwinden, ermöglicht 1inch Earn Liquiditätsanbietern, kleinere Preisintervalle zu nutzen. „Zum Beispiel könnte es in einem Bereich zwischen 0,99 und 1,01 liegen. In diesem Fall erhalten Händler eine tiefere Mid-Price-Liquidität für Swaps, und Liquiditätsanbieter verdienen mehr Gebühren“, heißt es dort.

Dieses Szenario erscheint eher für Stablecoin-Paare geeignet, bei denen „Liquidität außerhalb ihrer typischen Preisspanne kaum genutzt wird“.

Außerdem nutzt 1inch Earn kleine Bewegungen der Stablecoin-Preise, um Liquiditätsanbietern zu helfen, zusätzliche Swaps durchzuführen und zusätzliche Einnahmen zu erzielen.

„Sobald eine Transaktion bestätigt wurde, beginnt ein Benutzer sofort, Erträge in Form von beiden im Pool hinterlegten Token zu verdienen. Regelmäßig aktualisierte Statistiken sind auf dem 1-Zoll-Earn-Dashboard einsehbar“, erklärt der PR von 1-Zoll-Netzwerk.

1-Zoll-Netzwerk auf Wachstumskurs

In Fortsetzung seines Ziels, „den DeFi-Raum zu erobern“, kündigte der DEX-Aggregator am 20. Januar den Einsatz seiner kettenübergreifenden Aggregations- und Limit-Order-Protokolle auf Gnosis an Chain und Avalanche.

Anfang Dezember 2021 schloss 1inch eine Finanzierungsrunde in Höhe von 175 Millionen US-Dollar ab, die nach eigenen Angaben zur Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen für institutionelle Anleger ausgegeben werden sollte.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.