BitcoinDecentralandDogecoinEthereumEthereum ClassicFearKrypto NewsRavencoinStrong

5 Dinge, die man heute in Crypto wissen sollte: Spikes der US-Regulierungstätigkeit

Wichtige Erkenntnisse:

  • Ethereum (ETH) kämpft nach der Fusion am Donnerstag bei unter 1.500 $.
  • Das regulatorische Geschwätz nimmt zu, als das Weiße Haus seinen allerersten Krypto-Regulierungsrahmen veröffentlicht.
  • Sport hält das Metaverse und Web3 im Rampenlicht, wobei Spaniens LaLiga ins Metaverse geht.

Post-Ethereum Überprüfung zusammenführen

Am Donnerstag die mit Spannung erwartete Ethereum (ETH) Die Fusion fand statt, und der Kryptomarkt reagierte in gleicher Weise. Wie bei früheren Netzwerkereignissen zu sehen, nahm die ETH eine rückläufige Wendung. Kaufen Sie das Gerücht und verkaufen Sie die Nachrichten, die sich einmal mehr als wahr erwiesen haben.

In der laufenden Woche ist ETH um 18,8 % auf 1.435 $ gefallen. Während der US-CPI-Bericht zu den Verlusten beigetragen hat, rutschte ETH von Donnerstag bis Freitag um 12,5 % ab, als die Anleger auf die Fusion reagierten.
ETHUSD 170922 Tageschart
Im Gegensatz dazu fiel die Krypto-Marktkapitalisierung von Donnerstag bis Freitag um 3,96 % auf 925,3 Milliarden US-Dollar.

Ethereum war nicht das einzige Opfer der Fusion. Seit Donnerstag ist Ravencoin (RVN) um 31,6 % gefallen, während Ethereum Classic (ETC) um 13,5 % gefallen ist.

Für ETH-Inhaber hat die Fusion zwar das Problem des CO2-Fußabdrucks beseitigt, aber die Umstellung auf ein Proof-of-Stake (PoS)-Protokoll bringt die ETH ins Fadenkreuz der SEC.

In eigener Sache
5 Dinge, die man heute in Crypto wissen sollte: Spikes der US-Regulierungstätigkeit, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

Am Donnerstag sprach der SEC-Vorsitzende Berichten zufolge über gestapelte Kryptos und erklärte, dass PoS-Münzen in den Zuständigkeitsbereich der SEC fallen könnten.

Dogecoin (DOGE) scheint jedoch ein Nutznießer der Fusion zu sein, indem es nach Bitcoin (BTC) zum zweitgrößten Proof-of-Work-Protokoll in der Post-Merge-Ära wurde.

Celsius (CEL) ist in der Hoffnung auf eine Geschäftsbelebung unterwegs

Heute Morgen ist CEL um 16,9 % auf 1,8899 $ gestiegen. Während der US-CPI-Bericht und die Fusion den Krypto-Appetit beeinflusst haben, ist CEL in der laufenden Woche um 20,5 % gestiegen.

Hoffnungen auf eine Wiederbelebung des Geschäfts und die Rückzahlung von Kundengeldern, die vor der Insolvenz von Celsius eingefroren wurden, haben die Nachfrage angekurbelt. Zu Beginn des Wochenendes beantragte Celsius Berichten zufolge die Erlaubnis, Stablecoin-Bestände zu verkaufen, um den Betrieb zu finanzieren. Laut Reuters wird Celsius den geplanten Verkauf bei einer Anhörung am 6. Oktober erörtern.
CELUSD 170922 Tages-Chart

Die Biden-Administration veröffentlicht neues Krypto-Framework

Am Freitag veröffentlichte das Weiße Haus das allererste umfassende Rahmenwerk für die verantwortungsvolle Entwicklung digitaler Vermögenswerte.

Das allererste umfassende Framework for Responsible Development of Digital Assets soll einen Rahmen zum Schutz von Verbrauchern, Investoren und Unternehmen bieten und für finanzielle Stabilität sorgen, während nationale Sicherheits- und Umweltbelange berücksichtigt werden.

In einem Abschnitt des Informationsblatts des Weißen Hauses, der das Interesse des Marktes geweckt hat, heißt es:

„Die Berichte ermutigen Aufsichtsbehörden wie die Securities and Exchange Commission (SEC) und die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) im Einklang mit ihren Mandaten, Ermittlungen und Durchsetzungsmaßnahmen gegen rechtswidrige Praktiken im Bereich der digitalen Assets aggressiv durchzuführen.“

Die Marktreaktion auf den Freitagsbericht war gemischt. Der breitere Kryptomarkt erholte sich von Sitzungsverlusten und beendete den Tag im positiven Bereich.
Gesamtmarktkapitalisierung 170922 Tages-Chart

Während die Fed-Angst nachlässt, taucht die Rezessionsangst wieder auf

Gegen Ende der Woche ließ die Fed-Angst nach. Derzeit beträgt die Aufteilung zwischen einer Zinserhöhung um 75 Basispunkte und Prozentpunkten 82 % bis 18 % zugunsten einer Erhöhung um 75 Basispunkte. Vor den Einzelhandelsumsätzen vom Donnerstag und den Zahlen der Philadelphia Fed hatte der Split bei 75 % zu 25 % zugunsten einer 75 %-Basispunkterhöhung gestanden.
FED-Zinserhöhungswetten 170922
Während die Angst vor der Fed jedoch nachließ, kamen im Zuge der schwachen US-Wirtschaftsindikatoren vom Donnerstag und des aktuellen Inflationsumfelds erneut Rezessionsängste auf.

Am Freitag fiel der NASDAQ 100 um 0,90 % und beendete die Woche mit einem Minus von 5,77 %. Die Nachricht, dass FedEx (FDX) seine Gewinnprognosen unter Berufung auf sich verschlechternde Marktbedingungen zurückzog, verstärkte die Marktangst.

Die Sportwelt fährt einen Pickup in Web3-Aktivität

Auf der positiven Seite entwickelt sich Web3 weiter, vor allem dank der Welt des Sports und großer US-Konglomerate.

Diese Woche kündigte die spanische Fußballliga LaLiga Pläne an, Land im Stadtteil Decentraland (MANA) von Vegas City zu erschließen, um enger mit Gen Z-Fans in Kontakt zu treten. Berichten zufolge ist LaLiga eine neue strategische Partnerschaft mit StadioPlus eingegangen, um die Liga virtuell zu senden.

LaLiga schließt sich unter anderem dem Fußballgiganten Manchester City an, der Anfang dieses Jahres in die Metaverse ging.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.