Bitcoin NewsKrypto NewsRipple (XRP) NewsTether

50-prozentiger Anstieg der Krypto- und Bitcoin-Milliardäre: Wer hat es auf die Liste geschafft?

Das Wiederaufleben von Bitcoin und die neuen Krypto-Milliardäre

Im vergangenen Jahr erlebte der Kryptowährungsmarkt ein bemerkenswertes Wachstum, das den Gesamtwert aller ausstehenden Kryptowährungen um 170 % steigen ließ. Dieser Anstieg von rund 1,6 Billionen US-Dollar wurde weitgehend durch die Legalisierung börsengehandelter Spot-Bitcoin-Fonds (ETFs) in den USA vorangetrieben. Als Folge erreichte Bitcoin im März ein Rekordhoch von 73.000 US-Dollar und schuf damit eine neue Klasse von Krypto-Milliardären.

17 Krypto- und Bitcoin-Milliardäre

Laut einer aktuellen Liste der Milliardäre der Welt hat sich die Anzahl der Personen, die durch Kryptowährungen zu Milliardären geworden sind, deutlich erhöht. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl von 9 auf 17, was einem Zuwachs von fast 50 % entspricht. Zusammen verfügen diese Krypto-Mogule über ein Gesamtvermögen von 93 Milliarden US-Dollar, was einen deutlichen Anstieg im Vergleich zu den 37 Milliarden US-Dollar des Vorjahres darstellt.

Changpeng Zhao, der Gründer und ehemalige CEO von Binance, führt die Liste an. Trotz rechtlicher Herausforderungen konnte sein geschätztes Nettovermögen von 10,5 Milliarden US-Dollar auf 33 Milliarden US-Dollar anwachsen, was ihn zum herausragenden Krypto-Milliardär des Jahres macht.

Erfolgreiche Stories wie die von Michael Saylor von MicroStrategy und Brian Armstrong von Coinbase zeigen, dass ihre Vermögen dank des steigenden Aktienwerts ihrer Unternehmen auf 4,4 bzw. 11,2 Milliarden US-Dollar angestiegen sind. Sowohl MicroStrategy als auch Coinbase verzeichneten in den letzten zwölf Monaten einen vierfachen Anstieg ihrer Aktienkurse, was das wachsende Interesse an digitalen Währungen widerspiegelt.

Die neue Riege der Krypto-Milliardäre

Die Liste der Top-Krypto- und Bitcoin-Milliardäre umfasst auch Neulinge wie Giancarlo Devasini, Paolo Ardoino, Jean-Louis van der Velde und Stuart Hoegner, die für den umstrittenen, aber profitablen Stablecoin-Emittenten Tether tätig sind. Etablierte Größen wie die Winklevoss-Zwillinge, Risikokapitalgeber Tim Draper und Ripple-Mitbegründer Jed McCaleb bleiben weiterhin bedeutende Akteure auf dem Kryptomarkt, da ihre Vermögen durch die positive Marktentwicklung angetrieben wurden.

Siehe auch  Starker Anstieg von 27.000%: MKUSD, der Stablecoin mit Liquid-Staking-Token-Backen,

Die Aufstieg der Krypto-Milliardäre spiegelt die schnelle Entwicklung des Sektors und seine wachsende Bedeutung bei der Neugestaltung des globalen Finanzsystems wider. Die Zukunft dürfte weiterhin spannende Entwicklungen und Veränderungen mit sich bringen, während Krypto-Währungen und Blockchain-Technologien zunehmend an Akzeptanz und Einfluss gewinnen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.