Bitcoin NewsCardano NewsFontKrypto NewsReserve

Analyst Who Called 2022 Bitcoin Collapse Flips bullish auf BTC – aber es gibt einen Haken

Ein beliebter Kryptoanalyst, der den größten Teil des Jahres 2022 bei Bitcoin pessimistisch eingestellt war, enthüllt einen potenziellen Silberstreif am Horizont für BTC.
Der pseudonyme Händler Capo teilt seinen 492.100 Twitter-Followern mit, dass die Händleraktivität nach dem jüngsten Einbruch von Bitcoin in Richtung 20.000 $ bedeutet, dass ein Short Squeeze möglich ist, und jetzt ist er optimistisch in Bezug auf BTC, bis es die Widerstandsmarke von 23.000 $ wiedererlangt.

Ein Short Squeeze tritt auf, wenn Händler, die Einheiten eines Vermögenswerts zu einem bestimmten Preis ausleihen, in der Hoffnung, niedriger zu verkaufen, um die Differenz (Short) einzustecken, gezwungen sind, zurückzukaufen, wenn sich der Handel gegen ihre Tendenz bewegt.

„Es gibt viele oder Shorts, die hier bei der Unterstützung nachahmen, nachdem sie die Tiefs genommen haben. Short Squeeze ist immer noch wahrscheinlich. Ich bin kurzfristig optimistisch bis 23.000 bis 23.500 US-Dollar.“
Quelle: Capo/Twitter
Der Analyst geht als nächstes auf einen Beitrag vom 24. August ein, um seine Überzeugung zu bekräftigen, dass, nachdem Bitcoin auf 23.500 $ gestiegen ist, das Top-Krypto-Asset wahrscheinlich bis Mitte September auf 16.000 $ zurückfallen wird.

„Gleiche Idee trotz der abgehackten Reichweite.

23.000 bis 23.500 US-Dollar, dann auf neue Tiefststände.“
BildQuelle: Capo/Twitter
Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist Bitcoin zusammen mit den meisten anderen Märkten als Reaktion auf die Ankündigung der Federal Reserve vom Freitag gefallen, dass sie nicht beabsichtigt, die Zinssätze in absehbarer Zeit zu senken.

BTC ist an diesem Tag um fast 6 % im Minus und wird für 20.341 $ gehandelt.

Capo verfolgt auch die skalierbare Blockchain-Plattform Cardano die ganze Woche über genau und aktualisiert nun seine Anhänger, um zu sagen, dass er sieht, dass sich ADA kurzfristig zusammen mit Bitcoin erholt, bevor es zu niedrigeren Niveaus geht.

Siehe auch  Wenn Sie Bitcoin nicht verstehen, sind Sie alt: Sagt Milliardär Cooperman

Stop-Loss wird bei Breakeven ausgelöst. Wiedereinstieg in den Handel von unten.

Risiko/Ertrag ist zu gut und stimmt mit der BTC-Analyse überein.“
BildQuelle: Capo/Twitter
Cardano liegt derzeit bei 0,43 $ und damit unter Capos diagonaler Unterstützung, aber immer noch innerhalb seiner Risikoparameter.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Anton Chernigovskii

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.