Krypto News

Bericht: US-ETFs deuten auf erneutes Interesse an Bitcoin hin; BTCs begrenztes ‘Heiße-Versorgung’ im Blick auf Bullenmarkt

Wie viel Bitcoin ist tatsächlich zum Kauf verfügbar?

Einführung

Ein neuer Bericht der Blockchain-Analysefirma Glassnode wirft einen Blick auf die tatsächlich verfügbare Menge an Bitcoin, die zum Kauf angeboten wird. Dies bietet interessante Einblicke in den aktuellen Markt und die Verfügbarkeit der führenden Kryptowährung.

Bitcoin-Angebot im Überblick

Der Bericht von Glassnode zeigt, dass nicht alle vorhandenen Bitcoins tatsächlich zum Kauf zur Verfügung stehen. Dies liegt daran, dass ein großer Teil der Bitcoin-Bestände langfristig gehalten und möglicherweise gar nicht verkauft werden möchte.

Langfristige Halter dominieren den Markt

Die Auswertung der Daten ergab, dass ein erheblicher Teil der Bitcoins von sogenannten langfristigen Haltern gehalten wird. Diese Investoren halten Bitcoin als langfristige Anlage und sind weniger daran interessiert, ihre Bestände zu verkaufen. Dadurch wird das Angebot für potenzielle Käufer reduziert.

Nicht verfügbare Bitcoin-Bestände

Glassnode identifizierte auch einen Teil der Bitcoin-Bestände, die als "nicht ausgebbar" eingestuft wurden. Dies bedeutet, dass diese Bitcoins aufgrund von verlorenen Schlüsseln oder anderen Faktoren unwiederbringlich verloren sind und daher nicht zur Verfügung stehen.

Verfügbare Bitcoin-Bestände

Der Bericht kommt zu dem Ergebnis, dass, obwohl ein beträchtlicher Teil der Bitcoin-Bestände nicht zum Verkauf steht, immer noch eine beträchtliche Menge zum Kauf angeboten wird. Dies ermöglicht es potenziellen Käufern, Bitcoin in ausreichender Menge zu erwerben.

Auswirkungen auf den Markt

Die Erkenntnisse aus dem Bericht von Glassnode können Auswirkungen auf den Bitcoin-Markt haben. Wenn das Angebot begrenzt ist und die Nachfrage hoch bleibt, könnte dies zu Preisanstiegen führen. Umgekehrt könnte ein erhöhtes Angebot an verfügbaren Bitcoins zu einem Preisverfall führen.

Fazit

Der Bericht von Glassnode verdeutlicht, dass nicht alle vorhandenen Bitcoins tatsächlich zum Kauf angeboten werden. Langfristige Halter dominieren den Markt, während ein Teil der Bestände als unwiederbringlich verloren gilt. Dennoch bleibt eine ausreichende Menge an Bitcoin zum Kauf verfügbar, was es potenziellen Käufern ermöglicht, in die führende Kryptowährung zu investieren.

Siehe auch  Terras LUNA-Token sieht nach einer kurzen Korrektur aus

(Bitte beachten Sie, dass Bilder und externe Links in diesem Text nicht enthalten sind.)

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.