Bitcoin NewsKrypto News

Bitcoin beendete das schreckliche zweite Quartal unter 20.000 $

                                                            Trotz des Anstiegs auf ein Mehrtageshoch von fast 21.000 $ brach Bitcoin genauso schnell ein und beendete das heftige zweite Quartal unter 20.000 $.  Die Altcoins erlebten eine ähnliche Volatilität, aber einige sind jetzt gut im grünen Bereich, darunter BNB, MATIC und The Sandbox.

Bitcoins 24-Stunden-Fahrt

Die primäre Kryptowährung stand am vergangenen Wochenende auf einem 10-Tages-Hoch, als sie sich 22.000 $ näherte. Da die Community jedoch einen weiteren Sprung in die Höhe erwartete, änderte sich die Landschaft und BTC begann allmählich an Wert zu verlieren.

Als solches fiel es auf rund 20.000 $, wo es einige Tage lang stand. Letztendlich verlor er dieses Niveau jedoch und stürzte auf 19.000 $ ab.

Die Situation verschlechterte sich gestern und Bitcoin brach auf ein weiteres mehrwöchiges Tief von 18.500 $ ein. Als sich das schreckliche zweite Quartal jedoch seinem Ende näherte, ging die Kryptowährung in die Höhe und stieg innerhalb von Minuten um mehr als 2.000 $ und erreichte 21.000 $.

Trotzdem war das nur von kurzer Dauer, und BTC ist seitdem unter die begehrte 20.000-Dollar-Marke zurückgekehrt. Damit beträgt seine Marktkapitalisierung knapp 375 Milliarden US-Dollar und seine Dominanz gegenüber den Alts liegt bei 42,5 %.

BTCUSD. TradingView

Bemerkenswerte Bitcoin-Nachrichten

Die erste Nation, die Bitcoin innerhalb ihrer Grenzen legalisierte – El Salvador – kaufte den Dip, indem sie einen weiteren Satz von 80 Münzen kaufte.

On-Chain-Daten zeigen, dass sich derzeit nicht nur MicroStrategy und El Salvador anhäufen, da auch Kleinanleger BTC gekauft haben.

Europa wird seinen ersten Bitcoin ETF im Juli haben, da der Antrag von Jacobi Asset Management genehmigt wurde.

Siehe auch  Laut CEO könnte Krypto im Jahr 2023 zum Umsatz von BNY Mellon beitragen

BNB, MATIC, SAND Höhenflug

Die meisten Altcoins durchliefen in den letzten 24 Stunden eine ähnliche Volatilität, aber die Gesamtlandschaft ist etwas positiver als am Mittwoch und Donnerstag.

Ethereum hat sich über 1.000 $ gehalten, nachdem es in letzter Zeit mehrmals nahe daran war, dieses Niveau zu verlieren. Ab sofort liegt der zweitgrößte Krypto bei fast 1.100 $.

Cardano, Ripple, Polkadot und LEO weisen ähnliche Zuwächse auf. Beeindruckendere Steigerungen kommen von Solana, Dogecoin, Tron und Shiba Inu.

BNB ist jedoch der beste Performer unter den Large-Cap-Alternativen. Der Vermögenswert ist auf Tagesbasis um über 7 % gestiegen und liegt deutlich über 220 $.

Von den Lower- und Mid-Cap-Altcoins haben MATIC, Stellar, Algorand und The Sandbox am meisten gewonnen. SAND ist an einem Tag um mehr als 16 % gestiegen und wird bei 1,15 $ gehandelt.
Überblick über den Kryptowährungsmarkt.   Krypto quantifizierenÜberblick über den Kryptowährungsmarkt. Krypto quantifizieren

Altcoin/Branchen-News

Der CEO von CoinFLEX hat die Entscheidung des Unternehmens, ob die Auszahlungen zum 30. Juni wiederhergestellt werden sollen, um 180 gewendet und auf ein unbekanntes Datum verschoben.

Die Monetary Authority of Singapore (MAS) behauptete, 3AC habe falsche Angaben gemacht und die AUM-Schwelle überschritten.

Es tauchten Berichte auf, dass FTX kurz davor stand, BlockFi für 25 Millionen Dollar zu kaufen – ein Betrag, den der CEO des letzteren bestritt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.