Bitcoin NewsEthereum NewsLido DaoMakerPendlePolkadot NewsSolana NewsYield

Investoren jubeln: SEC beendet Ethereum 2.0 Untersuchung, Kryptomärkte im Aufwind

Ethereum 2.0 Untersuchung beendet: Krypto-Markt boomt, während Bitcoin ETFs Abflüsse verzeichnen

Die Entscheidung der US-Börsenaufsicht SEC, ihre Untersuchung zu Ethereum 2.0 offiziell einzustellen, hat einen positiven Einfluss auf die Kryptomärkte gehabt. Am Mittwoch verzeichneten die Märkte eine Rallye, wobei Ethereum um 4% stieg und auch andere Kryptowährungen wie Polkadot und Solana Gewinne verzeichneten. Dieser Anstieg führte zu einem monatlichen Anstieg von 14% für Ethereum.

Token, die eng mit Ethereum verbunden sind, zeigten ebenfalls Zugewinne. Der Governance-Token von Lido DAO (LDO), der Ethereum Name Service (ENS) und Maker (MKR) verzeichneten Zuwächse zwischen 12% und 20% in den letzten 24 Stunden. Das Yield-Trading-Protokoll Pendle war der größte Gewinner unter den Top 100 digitalen Vermögenswerten mit einem Anstieg von 21%.

Die Schließung der Untersuchung durch die SEC wurde von Consensys, einem Blockchain-Softwareentwicklungsunternehmen, das kürzlich von der SEC verklagt wurde, bekannt gegeben. Die SEC wird keine Anklage erheben, die behauptet, der Verkauf von ETH sei ein Wertpapiergeschäft. Ethereum 2.0 war ursprünglich als Übergang zu einem Proof of Stake (PoS) Netzwerk gedacht. Die Ankündigung von Consensys wurde in der Kryptobranche als wichtiger Meilenstein angesehen und signalisiert eine gewisse Klarheit in Bezug auf regulatorische Anforderungen.

Während Ethereum und damit verbundene Token Gewinne verzeichneten, gab es auf der anderen Seite kontinuierliche Abflüsse bei Spot Bitcoin Exchange Traded Funds (ETFs). Am Dienstag gab es Nettoabflüsse in Höhe von 152 Millionen US-Dollar, wobei Fidelity's FBTC und Grayscale's GBTC die größten Abflüsse verzeichneten.

Trotz dieser Entwicklungen verzeichneten die US-Aktienmärkte am Mittwoch einen leichten Anstieg. Der Dow stieg um 0,15%, der Nasdaq Composite blieb stabil und der S&P 500 legte um 0,30% zu.

Siehe auch  Die Zukunft des Bitcoin-Kurses: Regierungseinflüsse, institutionelle Anleger und langfristige Aussichten

Die Schließung der SEC-Untersuchung zu Ethereum 2.0 wurde von Investoren positiv aufgenommen und führte zu einer breiten Rallye auf den Kryptomärkten. Die Entscheidung der SEC bietet Klarheit bezüglich der regulatorischen Anforderungen für Kryptoprojekte und signalisiert eine sichere Zukunft für Ethereum.

Der Anstieg von Ethereum und damit verbundenen Token spiegelt das gestiegene Vertrauen der Anleger wider. Die Kursgewinne deuten darauf hin, dass Investoren optimistisch sind und bereit sind, in diese Projekte zu investieren. Die positive Stimmung auf den Kryptomärkten könnte sich in den kommenden Tagen fortsetzen, da Anleger gespannt auf weitere Neuigkeiten und Entwicklungen im Zusammenhang mit Ethereum 2.0 warten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.