Bitcoin NewsFxKrypto NewsSharedSolana News

Bullische Zeichen dafür, dass Bitcoin an den Gewinnen festhält, bärische Zeichen für Solana

Der 3-monatige Rückgang der Kryptowährungen hörte schließlich gegen Ende Januar auf, nachdem die Mehrheit der Kryptos große Verluste erlitten hatte. Bitcoin fiel von 69.000 $ auf 33.000 $ und verlor mehr als die Hälfte seines Wertes, während Solana 180 $ verlor und auf 260 $ fiel, was bedeutet, dass es auch mehr als die Hälfte seines Wertes verlor.

Die letzte Januarwoche und die erste Februarwoche waren bullisch, was darauf hindeutet, dass sich der Trend endlich ändern könnte, aber letzte Woche verzeichneten Kryptowährungen wieder einige Verluste. Daher ist die Frage, ob der größere Aufwärtstrend bereits wieder aufgenommen wurde, derzeit nicht allzu klar. Es gibt jedoch einige Hinweise, die eine kleine Orientierung bieten.

Tägliche Bitcoin-Chartanalyse – BTC hält über 40.000 $

Bitcoin zeigte einen Aufwärtsdruck, nachdem es bei 33.000 $ umgedreht und auf 45.700 $ gestiegen war, aber letzte Woche begann der Kryptomarkt wieder bergab zu gehen, und BTC rutschte nach unten. Aber die Verluste waren nicht zu hoch für Bitcoin, das sich besser gehalten hat als die meisten Kryptowährungen auf dem Markt, was ein zinsbullisches Zeichen für Bitcoin ist. Vielleicht hat die Nachricht, dass die Kryptowährungsbörse FTX an diesem Wochenende während des Super Bowl BTC-Münzen verschenkte, dazu beigetragen, die Stimmung über Wasser zu halten.

Bitcoin Weekly Chart Analysis – BTC springt zwischen 2 MAs

Der 100 SMA diente auf dem Wochen-Chart als Unterstützung

Auf dem Wochen-Chart sehen wir, dass Bitcoin eine solide Unterstützung bei den gleitenden Durchschnitten gefunden hat. Der 50 SMA (gelb) diente während des ersten großen Pullbacks im Mai letzten Jahres als Unterstützung, während sich der 100 SMA (grün) nun in eine Unterstützung verwandelte. BTC/USD prallte vor drei Wochen von diesem gleitenden Durchschnitt ab, aber Käufer finden jetzt Widerstand bei 50 SMA. Allerdings war der Rückgang letzte Woche im Vergleich zum Rest des Marktes nicht wesentlich, was auf einen baldigen Durchbruch über dieses Niveau hindeutet.

Siehe auch  Hier ist, wann Bitcoin (BTC) inmitten einer „enorm überverkauften“ Lesung seinen Tiefpunkt erreichen könnte: Top-Krypto-Stratege

Solana Daily Chart Analyse – SOL steht wieder der Unterstützung bei 80 $ gegenüber

Solana gab letzte Woche fast alle Gewinne wieder ab

Solana hat trotz der Ankündigung des neuesten P2P-Zahlungsprotokolls der Blockchain einen zunehmenden Abwärtsdruck gezeigt. Dieser Service wird es einfacher machen, Solana-basierte digitale Assets als Zahlungsmittel für Unternehmen und Verbraucher direkt aus ihren Krypto-Wallets zu verwenden.

Aber das hat Solana nicht viel geholfen, da es bei zwei Dritteln seines Wertes bleibt, als der Preis am höchsten war, bei etwa 260 US-Dollar. Dieses Widerstandsniveau verwandelte sich im Januar in eine Unterstützung, und wir sahen einen Aufschwung auf 120 $, aber die Wende der letzten Woche auf dem Kryptomarkt zog SOL/USD mit nach unten, und jetzt hat Solana die Gewinne wieder zurückgegeben und steht der Unterstützung bei 80 $ gegenüber. Solana ist eine großartige Blockchain, also versuche ich, eine beträchtliche Menge Solana zu kaufen, und das 80-Dollar-Niveau ist kein schlechter Ort dafür, aber ich werde abwarten, ob die 80-Dollar-Zone wieder als Unterstützung gilt.

SOL/USD

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.