Cardano NewsFxKrypto NewsShared

Cardano (ADA) rutscht nach unten: Kurskorrektur oder Gewinnmitnahme im Gange?

Am frühen Mittwoch ist Cardano (ADA) in Richtung der wichtigen 2-Dollar-Marke abgerutscht, hat sich jedoch nach einem kurzen Rückgang um eine Position niedriger in seiner Rangliste nach Marktkapitalisierung auf Coinmarketcap erholt. Zum Zeitpunkt des Schreibens, ADA/USD wird bei etwa 2,00 USD gehandelt, ein Rückgang von über 4% in den letzten 24 Stunden.

Die rückläufigen Bewegungen bei Cardano könnten durch verstärkte Gewinnmitnahmen bei den Anlegern getrieben werden, nachdem sie vor einigen Tagen die wichtige 2-Dollar-Marke überschritten hatte. Während die starken Fundamentaldaten die bullische Dynamik von ADA stark unterstützen, könnten die Anleger nervös geworden sein, nachdem der Marktführer Bitcoin unter die 45.000-Dollar-Marke gerutscht war, was einen Ausverkauf auf breiter Front auslöste und auch diese Kryptowährung beeinflusste.

Der ADA-Token könnte in einem kürzlich veröffentlichten CoinShares-Bericht Unterstützung finden, der zeigt, dass, obwohl Anlageprodukte für digitale Vermögenswerte die sechste Woche in Folge Abflüsse verzeichneten, Anlageprodukte im Zusammenhang mit Cardano im Berichtszeitraum tatsächlich Zuflüsse in Höhe von 1,3 Millionen US-Dollar verzeichneten. Mit dem bevorstehenden Alonzo-Upgrade, das Smart Contracts in die Blockchain bringt, steigt das Interesse an der Krypto bei institutionellen Investoren deutlich.

Experten im Krypto-Bereich bleiben hinsichtlich der Aussichten von Cardano in den kommenden Wochen optimistisch, einige erwarten auch einen neuen ATH über der 2,45-Dollar-Marke. Die bullische Dynamik des potenziellen Ethereum-Killers würde jedoch erfordern, dass die Anleger hinsichtlich des Krypto-Sektors insgesamt optimistisch bleiben, da die Marktstimmung eine sehr wichtige Rolle bei der Bestimmung der Preisbewegungen in diesem Bereich spielt.

Wichtige Levels zum Anschauen

Auf dem H4-Chart von ADA/USD können wir eine rückläufige Tendenz erkennen, die von den kleineren Zeitrahmen-MAs und dem MACD gezeigt wird. Andererseits deuten die größeren MAs und der Momentum-Indikator darauf hin, dass Käufer weiterhin an der Kryptowährung interessiert sind.

Siehe auch  Wir sind noch früh dran (Interview)

ADA/USD

Der Preis von Cardano liegt über dem Pivotpunkt bei 1,93 US-Dollar, aber ein weiterer Abwärtsdruck kann dazu führen, dass er in Richtung der unmittelbaren Unterstützung bei 1,62 US-Dollar abrutscht. Wenn jedoch mehr Käufer eingreifen, kann ADA über seinen ATH hinaus bis zum ersten Widerstandsniveau bei 2,48 USD steigen.



Artikel in englischer Sprache auf FxLeaders.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.