Cardano NewsCoinKrypto News

Cardano, AvalancheCosmos und drei weitere Altcoins haben laut Coin Bureau in diesem Jahr das größte Potenzial für Staker

Der Gastgeber des beliebten Kryptokanals Coin Bureau stellt seine Top-Picks für Proof-of-Stake (POS)-Krypto-Assets vor, mit denen Menschen Belohnungen und passives Einkommen verdienen können.
In einem neuen Video teilt der pseudonyme Analyst namens Guy seinen 1,97 Millionen YouTube-Abonnenten mit, dass er jeden der sechs Token auf seiner Liste anhand von fünf wichtigen Kriterien abgewogen hat.

Zu diesen Kriterien gehören der Mindestbetrag, der zum Staking erforderlich ist, die Sperr-/Freischaltdauer, die Reduzierung des Risikos, wenn Validatoren versagen, die angebotenen jährlichen Zinsen und das Potenzial des Krypto-Assets, im Laufe der Zeit im Preis zu steigen.

Guy präsentiert die sechs Altcoins in beliebiger Reihenfolge, wobei die erste eine Layer-1-Smart-Contract-Plattform ist Avalanche (AVAX).

„Avalanche hat sich als eine der Top-Alternativen erwiesen Ethereum aufgrund seiner Umsetzung des Ethereum Virtual Machine (EVM), die fast fünfmal schneller ist als andere EVM-Implementierungen.“

Als nächstes auf Guys Staking-Beobachtungsliste steht das skalierbare Interoperabilitätsnetzwerk Cosmos (ATOM).

„Cosmos verwendet einen neuartigen Proof-of-Stake-Mechanismus namens Tendermint, der es seiner Blockchain ermöglicht, bis zu 10.000 Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten.

Die Staking-Belohnungen von Cosmos liegen derzeit bei etwa 15 % pro Jahr für Delegierende, die ihr ATOM für 21 Tage sperren müssen. Es gibt keinen Mindesteinsatz, Strafen sind minimal.“

Der dritte Token auf Guys Radar ist die skalierbare dezentrale Blockchain-Plattform Cardano (ADA). Sein neuartiger POS-Konsensmechanismus Ouroboros ist in der Lage, mehrere hundert Transaktionen pro Sekunde (TPS) zu verarbeiten.

„Die Staking-Belohnungen von Cardano betragen derzeit 5 % pro Jahr, was am unteren Ende des Staking-Belohnungsspektrums liegt, aber mit einigen ernsthaft attraktiven Kompromissen einhergeht.

Es gibt keinen Mindesteinsatz für Delegierende, es gibt keine Sperr- oder Freischaltfrist für einen gestaketen ADA und es besteht kein Risiko, dass er gekürzt wird.“

Der Gastgeber des Coin Bureau befasst sich als nächstes mit der Blockchain-Plattform Fantom (FTM) für Unternehmen.

Siehe auch  Whale Alert: Big Player schnappen sich diese 4 Altcoins, On-Chain Daten zeigen an

„Der Hauptgrund, warum ich FTM halte, ist, dass Fantom einige der besten Entwickler in der Kryptowährung hat.

Fantom ist auch eines der wenigen Krypto-Projekte, das sich ernsthafte Partnerschaften mit Regierungen und öffentlichen Institutionen gesichert hat.“

Der Gastgeber sagt als nächstes, dass er Harmony (ONE) mag, weil es ein ist Ethereum (ETH) Konkurrent, der „sich einem harten Wettbewerb von Leuten wie AvalancheFantom und Ethereum selbst."

„Harmony hat von allen Kryptowährungen auf dieser Liste den größten Wachstumsspielraum.

Leider sieht die Preisentwicklung für ONE nicht annähernd so schön aus wie bei anderen Altcoins in den Top 100, aber sie bleibt in einem relativ langfristigen Aufwärtstrend.“

Das sechste und letzte Top-Staking-Digital-Asset, das Guy erwähnt, ist das dezentrale Open-Source-Blockchain-Netzwerk Algorand (ALGO).

Sein POS-Konsensmechanismus kann ungefähr 1000 TPS verarbeiten und bietet 3 % Belohnungen, aber ohne Anforderungen seitens der Staker.

„Diese Staking-Belohnung kann auf fast 10 % pro Jahr erhöht werden, wenn Sie sich am Governance-Prozess von Algorand beteiligen. Beachten Sie, dass sich dieser Prozentsatz in Abhängigkeit von verschiedenen Parametern ändert.“


ich
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.