BipBitcoin NewsCardano NewsDataDatumEthereum NewsKrypto NewsPolkadot NewsSecretSolana NewsStrong

Cardano-Preisvorhersage: ADA kann auf 0,55 $ zurückkehren, wenn es über 50 DMA bleiben kann

Wichtige Punkte

  • Die Krypto-Stimmung bleibt optimistisch, während sich das Wochenende nähert, wobei Cardano knapp über seinem 50DMA in der Nähe von 0,50 $ schwebt.
  • Ein anhaltender Aufschwung der makroökonomischen Stimmung in der nächsten Woche und der Optimismus der Vasil-Hard-Fork könnten den ADA auf 0,55 $ zurücktreiben.
  • Cardanos neue Funktion für Multi-Adress-Transaktionen wurde diese Woche in den sozialen Medien hochgespielt.

Markt-Update

Die Krypto-Stimmung bleibt zu Beginn der US-Handelssitzung ziemlich optimistisch, wobei Bitcoin immer noch in der Nähe von 23.500 USD gehandelt wird Ethereum fast 1.600 $, beide nahe an Wochenhöchstständen. Trotz des Abwärtstrends bei US-amerikanischen Social-Media-Aktien mit hoher Marktkapitalisierung nach düsteren Snap- und Twitter-Ergebnissen scheinen die wichtigsten US-Aktienindizes die Woche gut im grünen Bereich zu beenden, nachdem sie diese Woche auf Mehrwochenhochs ausgebrochen sind.

Dieser optimistische Ton in Bezug auf die globalen Makro-Handelsbedingungen war diese Woche eine bedeutende Hilfe für Krypto. Die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährung lag zuletzt bei rund 1,04 Billionen US-Dollar, ein Anstieg um rund 100 Milliarden US-Dollar seit Wochenbeginn.

Citi denkt, dass die Angst vor einer Ansteckung mit Krypto ihren Höhepunkt erreicht hat

Laut der US-Megabank Citi haben die Ängste vor einer Ansteckung mit Krypto wahrscheinlich vorerst ihren Höhepunkt erreicht. In einer am Mittwoch veröffentlichten Mitteilung zitierte das Research-Team der Bank die jüngste Verengung des Abschlags von Ethereum zu Ethereum, was seiner Meinung nach ein Zeichen dafür ist, dass der Liquiditätsstress vorüber sein könnte.

Da viele der größten Hedgefonds, Broker und Marktmacher des Sektors nun ihre Engagements offengelegt haben, sagte Citi, dass die „akute Entschuldungsphase“ nun vorbei sei. Die Bank führte auch eine Verlangsamung der Abflüsse von Stablecoins und Krypto Exchange Traded Funds (ETFs) an. Wenn Citi recht hat, könnte eine Beruhigung der Krypto-Winter-/Ansteckungsängste in den kommenden Monaten Rückenwind für den Sektor sein.

Cardano (ADA) Preisvorhersage

Der native Token der Cardano-Blockchain ADA wechselte zuletzt fast auf der 0,50-Dollar-Marke den Besitzer, nachdem ein früherer Versuch, über 0,51 Dollar zu steigen, gescheitert war. Das bedeutet, dass sich ADA für einen zweiten Tag weiterhin auf beiden Seiten seines gleitenden 50-Tage-Durchschnitts (derzeit bei 0,493 $) bewegt hat. Wenn es über seinem 50DMA schließen kann, wäre das ein zinsbullisches Zeichen für die Kursbewegung über das Wochenende und in die nächste Woche hinein.

Siehe auch  Ist die Aktie des Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) jetzt ein guter Kauf?

Kurzfristige Spekulanten bleiben optimistisch in Bezug auf ADA, da es nach dem Durchbruch am Montag über einen wichtigen Abwärtstrend, der die Preisbewegung seit Mitte Juni begrenzt hatte, es geschafft hat, über diesem Abwärtstrend zu bleiben, obwohl es sich von einem Widerstandstest stark zurückgezogen hat Anfang der Woche im Bereich von 0,55 $.

Wenn die Bullen in den kommenden Tagen die Kontrolle wiedererlangen können, ist ein erneuter Test der 0,55 $-Marke wahrscheinlich. Wenn die Cardano-Bullen die Kryptowährung über dieses Niveau heben können, dann öffnet das die Tür für einen Aufwärtstrend in Richtung der Hochs von Ende Mai um 0,69 $.
ADA/USD erwartet weitere Gewinne, wenn es sich über 21DMA halten kann. Quelle: FX Empire
Cardanos Vasil-Hard-Fork-Upgrade bleibt ein Schlüsselthema in den kommenden Wochen. Analysten haben gesagt, dass, wenn der Gründer von Cardano und Leiter von Input Output Global (IOG), Charles Hoskinson, ein offizielles Datum für das Upgrade nennt, das angeblich erhebliche Leistungs- und Skalierbarkeitsvorteile für die Blockchain bringen wird, dies ein großer Schub für ADA sein könnte.

Ein weiteres wichtiges Ereignis, das nächste Woche im Auge behalten werden sollte, werden die geldpolitische Ankündigung der Fed und die US-BIP-Zahlen für das 2. Quartal sein. Analysten vermuten, dass die sich verschlechternden US-Konjunkturaussichten und ein nachlassender Kernpreisdruck in den letzten Monaten die Fed dazu ermutigen könnten, einen etwas weniger restriktiven Ausblick auf die Zinserhöhung für 2023 zu skizzieren.

Es wird allgemein erwartet, dass die Zentralbank eine zweite Zinserhöhung in Folge um 75 Basispunkte durchführt. Eine zurückhaltendere Ausrichtung des Treffens könnte spekulativen Risikoanlagen wie Aktien und Krypto, einschließlich Cardano, kurzfristig einen erheblichen Schub verleihen.

Cardanos neue Multi-Adress-Transaktionen könnten seine „geheime Zutat“ sein

In den sozialen Medien gab es einiges Aufsehen über die Kapazität von Cardano für Transaktionen mit mehreren Adressen, eine neue Funktion, die kürzlich zu Cardanos Eternl Wallet hinzugefügt wurde. Ein Twitter-Nutzer, ein Cardano-Community-fokussierter Account namens ADA Wal, behauptete, dass diese Art von Funktion Teil von Cardanos „geheimer Zutat“ sein könnte, warum es ein großer Anwärter darauf sein wird, in Zukunft eine globale Finanzinfrastruktur zu betreiben.

Ein anderer Twitter-Benutzer erklärte, dass Benutzer mit dieser neuen Funktion 100 Assets in einer Transaktion an verschiedene Adressen senden können. Dies steht im Gegensatz zu der Ethereum oder Solana-Blockchains, bei denen das Senden von 100 Vermögenswerten 100 separate Transaktionen erfordern würde. Cardano-Befürworter argumentieren, dass dies jedes Argument widerlegt, dass eine Blockchain mit mehr Transaktionen pro Sekunde notwendigerweise besser ist.

Cardano wird scheitern, impliziert Blockdaemons Ethereum Ökosystem-Kopf

Der Chef von Blockdaemon Ethereum Ökosystem Freddy Zwanzger sagte Cointelegraph in dieser Woche Ethereum Community Conference (EthCC), die er erwartet Ethereum um seine Position als führende Smart-Contract-Plattform zu behaupten. "All die Ethereum Mörder von damals hatten keinen Erfolg, und ich erwarte nicht, dass sie überhaupt Erfolg haben werden“, fügte er hinzu.

Siehe auch  Ripple Bullen verteidigen eine kritische Unterstützung, aber ist das Schlimmste vorbei?

Cardano wird neben anderen Blockchain-Projekten wie Solana und Polkadot oft als sogenannte „Ethereum Mörder“. Die Implikation von Zwanger ist also, dass Cardano sein Ziel, eine dominante Blockchain zu werden, verfehlen wird.

Bei der Ethereum Community Conference in Paris diese Woche sprach Mitbegründer Vitalek Buterin über das „Surge“-Upgrade, das folgen würde Ethereum Fusion, die im September stattfinden soll. Die „Surge“ zeigt die Anzahl der Transaktionen pro Sekunde, die auf dem durchgeführt werden können Ethereum Netzwerk auf rund 100.000 erhöht, sagte Buterin.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.