Bitcoin NewsKrypto News

Cathie Wood, CEO von Ark Invest, prognostiziert einen Bitcoin-Preis von 500.000 USD in 5 Jahren

Cathie Wood hat vorausgesagt, dass sich die Bitcoin-Preise in 5 Jahren verzehnfachen und 500.000 US-Dollar erreichen werden. Die kühne Prognose kam, als der CEO von Ark Invest am 13. September auf der SALT-Fintech-Konferenz in New York mit CNBC-Anchor Andrew Ross Sorkin sprach.

Sie hinzugefügt dass diese Vorhersage von Unternehmen abhängig ist und institutionelle Anleger Diversifizierung ihrer Portfolios durch Zuweisung von 5% zu Bitcoin.

„Wir glauben, dass der Preis das Zehnfache des heutigen Preises betragen wird, also statt 45.000 US-Dollar über 500.000 US-Dollar.“

Die Finanzmanagerin fügte hinzu, dass, wenn sie nur eine Kryptowährung halten könnte, es Bitcoin wäre, „weil die Länder es jetzt als gesetzliches Zahlungsmittel betrachten“, aber Ether erlebt eine Explosion der Entwicklungsaktivitäten.

60:40 Split

Cathie Wood ist auch bei Ethereum optimistisch, das seit Jahresbeginn 360% zugelegt hat. In Bezug auf das zukünftige Engagement des Unternehmens in Krypto-Assets sagte sie, Ark würde wahrscheinlich eine Aufteilung von 60% Bitcoin und 40% Ethereum haben.

Wood fügte hinzu, dass das Unternehmen mit Ethereum viel zuversichtlicher geworden ist, nachdem der Übergang zum Proof-of-Stake begonnen hat. Auch die dezentralisierte Finanzierung sei interessant, fügte sie hinzu, insbesondere ihre Fähigkeit, das traditionelle Finanzwesen zu stören.

„Ich bin fasziniert von dem, was in DeFi vor sich geht, das die Kosten der Infrastruktur für Finanzdienstleistungen auf eine Weise zusammenbricht, die die traditionelle Finanzindustrie derzeit nicht zu schätzen weiß.“

Sie war ziemlich zuversichtlich, dass Krypto nicht zu Tode reguliert werden würde, und erklärte, dass keine Regulierungsbehörde dafür verantwortlich gemacht werden möchte, den nächsten großen Durchbruch der Fintechs zu verhindern.

Bitcoin- und Ethereum-Preisausblick

Die Märkte haben sich heute ein wenig erholt, wobei Bitcoin laut CoinGecko an diesem Tag um 4% höher gehandelt wurde und zum Zeitpunkt des Schreibens 47.100 USD betrug. BTC ist jetzt auf dem höchsten Preis seit einer Woche und handelt über dem gleitenden 50-Tage- und 200-Tage-Durchschnitt, der vor wenigen Stunden ein goldenes Kreuz bildete.

Siehe auch  Krypto-Markt im Aufschwung: Cardano und Ripple gewinnen an Fahrt

Äther, bei der die Hash-Raten ein Allzeithoch erreicht haben, ist zum Zeitpunkt des Schreibens um 3,2% gestiegen und liegt bei 3.400 USD. ETH ist in der letzten Woche jedoch immer noch leicht gesunken und muss den Widerstand bei 3.500 USD brechen, um weitere Gewinne zu verzeichnen.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.