AnalysenBitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Chart des Tages: Begeistert von Bitcoin? Ethereum Könnte einen besseren Wert bieten

Am Dienstag, als er an der NYSE, dem ersten Futures-Fonds, debütierte, stieg der ProShares Bitcoin Strategy ETF (NYSE:) um mehr als 4%. selbst gewann 3,5%.

Die führende Kryptowährung erhält Auftrieb durch zwei Erzählungen – sie gilt als Inflationsschutz und gewinnt an Zugkraft durch die Aufregung um den allerersten digitalen Token-Futures-ETF, der als Legitimität für das gilt, was traditionellere Anleger als modische Anlage betrachtet haben Klasse.

Allerdings steigen die Chancen, dass Krypto-Händler nach einem guten Lauf Bitcoin auszahlen könnten, nachdem der börsengehandelte Fonds aufgelegt wurde.

Während Bitcoin die ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, wurde in der Zwischenzeit die zweitgrößte digitale Währung nach Marktkapitalisierung übersehen. Was bedeutet das jetzt Ethereum könnte sein unterbewertet, eine potenziell bullische Entwicklung für ETH/USD.

Unserer Meinung nach unterstützt die Angebots- und Nachfragebilanz auf den Tages- und Wochencharts diese Ansicht.

ETHUSD täglich

Ethereum kämpft darum, einen Wimpel zu vervollständigen, der nach dem dreitägigen geraden Fortschritt des Tokens vermutlich bullisch ist. Während das Preisgleichgewicht darauf hindeutet, dass Käufer und Verkäufer einer Meinung sind, kann es eine andere Wahrheit verbergen, wenn sich ein Wimpel nach einem starken Anstieg entwickelt.

Bullen, die schlau genug waren (oder das Glück hatten), an der dreitägigen Fahrt dabei gewesen zu sein oder sogar einen vierten Tag mit einem höheren Intraday-Preis geblieben sind, sind mit bis zu +16% davongekommen. Das ist für einen so kurzen Zeitraum ein außergewöhnlicher Anlauf.

Es liegt also nahe, dass sie ihre Gewinne sichern und auszahlen wollen – was bedeutet, dass sie ETH verkaufen werden.

Diese Transaktion bewirkt zwei Dinge: Sie reduziert die Nachfrage und erhöht das Angebot. Die Tatsache, dass sich ein Wimpel entwickelt hat, deutet darauf hin, dass es für jeden Bullen, der raus wollte, einen neuen Bullen gab, der rein wollte und somit die Kontrakte des früheren Bullen kaufte.

Siehe auch  Der milliardenschwere Hedgefonds-Manager warnt, dass Bitcoin zu günstigeren Preisen gekauft werden kann, sagt BTC „für Spekulanten“

Wenn der Preis bricht, zeigt die Oberseite des Wimpels an, dass das gesamte verfügbare Angebot aufgebraucht ist und die Bullen die digitale Währung für jedes weitere Angebot höher bieten müssen.

Beachten Sie, dass die dreitägige Rallye vor dem Wimpel einem gescheiterten H&S-Top folgte. Dieser Blowout zwang die Trader, ihre Positionen umzukehren, was den Schwung für eine so bedeutende Bewegung lieferte.

Darüber hinaus war die gesamte Rallye seit dem Tief vom 21. September auf den steigenden Kanal beschränkt, der das Produkt einer viel größeren H&S ist, die vom 7. August bis zum 20. September gescheitert ist. Die Entwicklung des Wimpels findet unterhalb des Höchststands vom 3. September statt .

Damit der Trend weiter ansteigt, müssen alle, die aussteigen wollen, ausgestiegen sein, damit nur Händler, die bereit sind, sich verpflichtet zu halten, die psychologische Grenze von 4.000 USD zu durchbrechen.

Hier ist unser Takeaway aus dem Wochenchart:
Ethereum  Wöchentlich
Über die längerfristige Betrachtung wird klar, dass Ethereum wird seit seinem Rekord von Anfang Mai auch in einer größeren Spanne gehandelt. Während die symmetrische Natur des Charts die gleiche Entschlossenheit von Käufern und Verkäufern suggeriert, gibt es größere Chancen, dass sich der zugrunde liegende Aufwärtstrend fortsetzt.

Das breitere Bild verdeutlicht, dass die Entwicklung des Wimpels nicht unbedingt nur das Ergebnis des Hochs vom 3. September ist, sondern auch, weil er gegen die Spitze eines riesigen symmetrischen Dreiecks schlägt.

Der Wimpel ist die Art des Marktes, ein paar Schritte zurückzugehen, damit er einen weiteren Lauf machen und an Schwung gewinnen kann, um die Dreiecksspitze zu durchbrechen.

Handelsstrategien

Konservative Händler sollte auf einen Ausbruch nach oben warten, der das September-Hoch überholen wird, dann seine Schritte zurückverfolgen, um zu testen, was der neue Boden werden sollte, bevor er eine Long-Position riskiert.

Siehe auch  Bericht: Über 50 Betreiber von virtuellen Währungsplattformen wollen in den taiwanischen Markt einsteigen.

Moderate Händler würde auch auf den gleichen Aufwärts-Ausbruch und -Pullback warten, aber nicht unbedingt die Unterstützung für einen besseren Einstieg erneut testen.

Aggressive Händler eine Position vor dem Ausbruch eingehen könnten, vorausgesetzt, sie akzeptieren das höhere Risiko, das proportional zu der höheren Belohnung ist, den Rest des Marktes zu schlagen. Daher ist Money-Management der Schlüssel zum Erfolg. Hier ist ein Beispiel:

Handelsmuster

  • Eintritt: 3825 $
  • Stop-Loss: $3800
  • Risiko: $25
  • Ziel: 4000 $
  • Belohnung: 175 $
  • Risiko: Belohnungsverhältnis: 1:7

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.