BitcoinDataEthereumFxKrypto NewsRippleRuneSharedStrongSwitchXrp

Crypto Signals Brief für den 12. September: Bullische Umkehrung, Ethereum Dienstag zusammenführen

Marktüberblick der letzten Woche

Nach dem Absturz Anfang dieses Jahres, der bis Mitte Juni andauerte, traten Kryptowährungen in eine Aufwärtsphase ein, und die meisten von ihnen, einschließlich Bitcoin, wurden bis Mitte August in einem aufsteigenden Kanal gehandelt, als der Rückgang wieder einsetzte. Der Rückgang setzte sich bis Dienstag letzter Woche fort, als wir einen weiteren Schub nach unten sahen. Dadurch wurden einige schwache Stopps gespült, die bei BTC unter der Unterstützungszone bei 19.000 $ und bei ETH unter 1.500 $ standen.

Allerdings sahen wir diese Gelegenheit, ein Kaufsignal zu eröffnen, das jetzt nach der Umkehr später in der Woche ziemlich gut aussieht. Wir haben am Mittwoch eine Umkehrung gesehen, aber die große Aufwärtsbewegung kam am Freitag, die Bitcoin wieder über 20.000 $ trieb. Im Moment sind die meisten Kryptowährungen bullisch, aber der bullische Druck lässt nach.

Die Datenagenda diese Woche

Ethereum die zweitgrößte Kryptowährung, startet an diesem Dienstag, dem 13. September, einen Technologiewechsel von Power-of-Work (PoW) zu Power-of-Stake (PoS). Nach Abschluss sollte es Transaktionen billiger machen und seine CO2-Emissionen um 99 % senken. Wenn die Ethereum Switch erfolgreich ist, werden Bitcoin und andere Kryptowährungen unter Druck stehen, dieses Problem anzugehen. Das Ethereum Die Fusion wird wahrscheinlich zu einer Verringerung des Ethereum-Angebots führen und es zu einem deflationären Vermögenswert machen.

Diese Woche hat die Volatilität auf dem Kryptomarkt etwas zugenommen und wir sahen einen Rückgang in der ersten Hälfte. Obwohl unsere Kryptosignale wie XRP kaufen, BTC kaufen und RUNE kaufen den Rückgang überlebten und wir sogar eines davon mit Gewinn schlossen, da die Kryptowährungen höher umkehrten.

Schließen der Bitcoin Signal im Gewinn

Bitcoin wurde rückläufig, seit es im Juni bei 100 SMA (grün) auf dem Tages-Chart scheiterte. Es durchbrach den aufsteigenden Kanal nach unten und hat seitdem drei rückläufige Wellen abgeschlossen, von denen die letzte am vergangenen Dienstag stattfand. Aber wir sahen am Freitag eine anständige Aufwärtsbewegung, die den Preis über 21.000 $ trieb, wo wir beschlossen, den Trade zu schließen, den wir bei 19.000 $ eröffnet hatten.

Crypto Signals Brief für den 12. September: Bullische Umkehrung, Ethereum Dienstag zusammenführen, Krypto News Aktuell

BTC/USD – Tageschart

Der 200 SMA wird zur Unterstützung für Ripple

Ripple befand sich bis Ende August in einem Aufwärtstrend, wobei der 200 SMA (lila) als Unterstützung auf dem H4-Chart fungierte. Aber die Stimmung auf dem Kryptomarkt wurde rückläufig und XRP fiel unter alle gleitenden Durchschnitte. Obwohl nach der zinsbullischen Bewegung am vergangenen Freitag Ripple über die MAs geschoben und der 200 SMA wurde wieder zur Unterstützung, was ein weiteres zinsbullisches Signal ist, also behalten wir unseren Long-Trade bei.

Crypto Signals Brief für den 12. September: Bullische Umkehrung, Ethereum Dienstag zusammenführen, Krypto News Aktuell

XRP/USD – 240-Minuten-Chart

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.