Krypto News

Currency.com meldet 130% Kundenwachstum im ersten Halbjahr 2021

27. September 2021 – Gibraltar

Das Handelsvolumen auf der schnell wachsenden europäischen Krypto-Plattform steigt um 197 %, was die steigende Akzeptanz von Krypto bei globalen Investoren bestätigt.

Currency.com, die wachstumsstarke europäische Krypto-Plattform, meldete heute einen starken Anstieg der globalen Kundenzahlen und der Handelsaktivitäten für die ersten sechs Monate bis zum 1. Juli 2021.

Die Zahl der Neukunden, die ein Konto auf der Krypto-Plattform Currency.com eröffnet haben, ist im ersten Halbjahr 2021 im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2020 um 130% gestiegen.

Im gleichen Zeitraum verzeichnete die Krypto-Plattform einen Anstieg der Handelsaktivität, wobei das Gesamthandelsvolumen, das auf Currency.com in allen Märkten ausgeführt wurde, um 197 % anstieg. [1].

Im ersten Halbjahr dieses Jahres haben Kunden zudem ihre Handelsaktivitäten auf der Plattform gesteigert. Die Gesamtzahl der von Kunden ausgeführten Trades stieg seit dem zweiten Halbjahr 2020 um 968% mit einem bemerkenswerten Interesse an Dogecoin.

Zu den am häufigsten gehandelten Kryptowährungsmärkten auf der Plattform im ersten Halbjahr 2021 gehörten Bitcoin, Ethereum, XRP, Litecoin und beliebte Memecoins.

Diese Ergebnisse spiegeln den wachsenden Ruf von Currency.com als Kryptoplattform der Wahl unter Kryptowährungsinvestoren und das weltweit steigende Interesse an Kryptowährungen wider.

Vitaliy Kedyk, Head of Strategy bei Currency.com, sagte:

„Unsere Daten zeigen, dass die globale Akzeptanz der Kryptowährung fest verankert ist und keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt. Eine stärkere globale Regulierung, ein wachsendes institutionelles Interesse und die anhaltende Suche nach alternativen Renditequellen in einem Niedrigzinsumfeld stützen die aufstrebende Anlageklasse. Immer mehr Menschen wenden sich Kryptowährungen zu. Als Plattform, die für die Bereitstellung von Distributed-Ledger-Technologiediensten autorisiert und lizenziert ist, ist Currency.com gut aufgestellt, um Investoren auf ihrem Weg zu unterstützen.“

Das starke Wachstum in den letzten Monaten wurde durch die schnelle Reaktion von Currency.com auf die Bedürfnisse der Kunden unterstützt. Im ersten Halbjahr 2021, Currency.com hinzugefügt 19 neue ERC-20- und DeFi-Token für seine Plattform [2]. Es ist geplant, der Plattform bis Ende des Jahres weitere Coins hinzuzufügen, wie unter anderem PancakeSwap, Stellar, Curve DAO Token und TRON.

Siehe auch  Ein P2P-Optionshandelssystem für Krypto-Nutzer

Kedyk kommentierte die Pläne von Currency.com für den Rest des Jahres und fügte hinzu:

„Mit der Mission, mehr Menschen die sichere und einfache Investition in Kryptowährungen zu ermöglichen, werden wir unsere Funktionen weiter verbessern und unseren Kunden eine große Auswahl an Produkten anbieten, die den globalen Vorschriften und Best Practices entsprechen. Unterstützt durch unsere kostenlosen und umfangreichen Schulungsressourcen wollen wir neuen und bestehenden Kunden im zweiten Halbjahr 2021 eine Vielzahl neuer Lösungen anbieten.“

Über Currency.com

Currency.com ist eine wachstumsstarke Krypto-Plattform, die die boomende Welt der Kryptowährungen nahtlos mit der Welt der traditionellen Finanzanlagen verbindet. Die Krypto-Plattform basiert auf einer einfachen, raffinierten und intuitiven Technologie, die es Anlegern ermöglicht, sicher zu kaufen, zu handeln und in beliebte Kryptowährungen zu investieren, die sowohl Krypto- als auch Fiat-Währungen verwenden.

In Märkten, in denen dies zulässig ist, ermöglicht die Krypto-Plattform Anlegern zusätzlich den Handel mit tokenisierten Aktien, tokenisierten Indizes und tokenisierten Rohstoffen – und ermöglicht so mehr Anlegern, ihre digitalen Assets über Kryptowährungen hinaus zu diversifizieren.

Um Anlegern beim vertrauensvollen Handel zu helfen, ist die Krypto-Plattform mit robusten Risikomanagementkontrollen, transparenten Preisen und umfangreichen Inhalten zur Finanzausbildung ausgestattet.

Im Jahr 2020 verzeichnete die Krypto-Plattform ein Wachstum ihres Kundenstamms von 374% und ist damit eine der am schnellsten wachsenden Kryptowährungs-Börsenplattformen in Europa. Der Risikokapitalgeber Viktor Prokopenya war über seinen Fonds VP Capital ein früher Investor des Unternehmens.

Currency.com Limited ist von der Gibraltar Financial Services Commission autorisiert, Distributed-Ledger-Technologiedienste unter der Lizenznummer 25032 anzubieten. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Großbritannien, Zypern, Weißrussland, den USA, Gibraltar und der Ukraine.

Siehe auch  Bitcoin Update: Abwärtstrendlinienwiderstand des Stunden-Charts

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ihre Webseite.

Kontakt

Shamillia Sivathambu

[1] Quelle – Währung. com-Handelsaktivität, weltweit, H1 2021 (01.01.2021 – 07.01.2021) versus H2 2020 (07.01.2020 – 31.12.2020) [2] Currency.com bietet keine Dienstleistungen für Kunden an, die in Ländern leben (in Ländern ansässig sind) in verbotenen Gerichtsbarkeiten. Für die vollständige Liste der verbotenen Gerichtsbarkeiten klicken Sie auf Hier.

Die Post Currency.com meldet 130% Kundenwachstum im ersten Halbjahr 2021 erschien zuerst auf Das tägliche Hodl.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.