Krypto News

Darum besitzt der Milliardär Immobilienmogul Barry Sternlicht zwei verschiedene Krypto-Assets

Der Milliardär und Immobilienmagnat Barry Sternlicht sagt, dass er Bitcoin (BTC) besitzt und Ethereum (ETH) aus mehreren Gründen.
In einem neuen Interview mit der Squawk Box von CNBC sagt der CEO von Starwood Capital, dass er aufgrund seiner Bedenken hinsichtlich des endlosen Gelddruckens und der seiner Meinung nach fragwürdigen Geldpolitik in Krypto investiert habe.

„Der Grund, warum ich BTC besitze, ist, dass die US-Regierung und jede Regierung in der westlichen Hemisphäre jetzt bis zum Ende der Zeit Geld druckt in Nigeria oder… Bolivien oder wo auch immer, Sie können in etwas einziehen, das die Welt als Ersatz für Gold akzeptiert hat.“

In Anlehnung an Jamie Dimon, CEO von JPMorgan, der sagte, dass er Bitcoin für „wertlos“ hält, argumentiert Sternlicht, dass das gleiche Argument für Gold gelten könnte.

"Was Jamie Dimon gesagt hat, ich meine, Gold ist auch irgendwie wertlos, Silber" [as well], sie haben einige industrielle Verwendungen, aber sie sind unbedeutend.“

Der Milliardär sagt, dass Bitcoin zwar in seinen Zwecken minimal ist, er jedoch ein hohes Potenzial in . sieht Ethereum's Ökosystem sowie die gesamte Blockchain-Technologie im Allgemeinen.

„Da es 18 Millionen Float von 21 ist, denke ich, Bitcoin… Es ist das größte. Es ist dumm coin, es hat keinen anderen wirklichen Zweck als eine Wertaufbewahrung, und es ist ein wenig wahnsinnig volatil. Also Ethereum, der direkt darunter liegt, besitze ich etwas davon. Das ist ein programmierbarer Bitcoin, und dann gibt es noch jede Menge andere Münzen, die auf diesem System basieren… Ich interessiere mich sehr für die Blockchain-Technologie als Ganzes, das digitale Hauptbuch wird alles verändern…“

"Gold ist irgendwie wertlos", sagt Barry Sternlicht. "Der Grund, warum ich #Bitcoin besitze, ist, dass die US-Regierung und jede Regierung in der westlichen Hemisphäre jetzt bis zum Ende der Zeit Geld druckt und dies eine begrenzte Menge von etwas ist und weltweit gehandelt werden kann." pic.twitter.com/72zYQTjF0y

Siehe auch  40 Jahre hohe Inflation stieg im Juni um weitere 100 Basispunkte: Rückenwind für Bitcoin?

— Squawk Box (@SquawkCNBC) 13. Oktober 2021

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.