Krypto NewsKusamaPolkadot NewsStatus

Das Polkadot (DOT)-Ökosystem ist im vierten Quartal 2022 massiv gewachsen, was ist als nächstes zu erwarten?

Polkadot bietet Benutzern Interoperabilität zwischen mehreren Blockchains und behält gleichzeitig eine hohe Skalierbarkeit und Geschwindigkeit bei der Verarbeitung von Transaktionen bei. Polkadot ist auch als Multichain-Netzwerk bekannt und unterstützt viele Parachains, sodass Entwickler ihre Blockchains nahtlos aufbauen können.

Im Bereich der dezentralen Finanzen (DeFi) gibt es mehrere Blockchain-Projekte. Diese Plattformen entstehen normalerweise mit verschiedenen Produkten und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährung und Blockchain-Technologie. In der Folge waren die Benutzer fasziniert von dem vollen Potenzial, das im DeFi-Raum steckt.

Es gab jedoch die Herausforderung, wie ein Benutzer über eine einzige Plattform auf mehr als eine Blockchain- und DeFi-Anwendung zugreifen konnte. Hier wurde das Wertversprechen des Polkadot deutlich.

Die letzten Monate im Jahr 2022 waren auf dem Kryptomarkt hart, da die Leistung der meisten Krypto-Assets und -Projekte drastisch zurückging. Darüber hinaus brachte der unerwartete Zusammenbruch der Krypto-Börse FTX einen verheerenden Zustand, der zu Verlusten im Krypto-Raum führte.

DOT hat jedoch eine positive Geschichte zu erzählen. Das Multichain-Netzwerk meldet ein massives Wachstum seines Ökosystems im vierten Quartal 2022.

1/ Das Polkadot 2022 Roundup ist da🚀

Trotz des schwierigen Jahres für die Branche waren die Polkadot- und Kusama-Community damit beschäftigt, das größte und vielfältigste Ökosystem von anwendungsfallspezifischen Layer-1-Blockchains der Welt aufzubauen, und machten große Fortschritte beim Aufbau eines besseren Webs. pic.twitter.com/sGZDz0zHIW

– Polkadot (@Polkadot) 31. Dezember 2022

Die jüngste Errungenschaft erstreckt sich über mehrere Meilensteine ​​und Aspekte. Insbesondere das Protokoll und seine Projekte machten technische Fortschritte mit vielen Kooperationen und mehr technologischer Übernahme.

Das Polkadot (DOT)-Ökosystem ist im vierten Quartal 2022 massiv gewachsen, was ist als nächstes zu erwarten?Der DOT-Preis zeigt in den letzten 24 Stunden eine positive Dynamik l DOTUSDT auf Tradingview.com

Siehe auch  Bösewichte haben seit letztem Jahr NFTs im Wert von mehr als 100.000.000 Dollar gestohlen: Krypto-Analyse-Firma

Parachain-Migration von Kusama nach Polkadot

Am 3. Oktober 2022 verzeichnete Polkadot seine erste erfolgreiche Parachain-Migration von seinem Canary-Netzwerk Kusama. Das KILT-Protokoll hat eine vollständige Migration vom Kusama-Relais abgeschlossen Chain zu Polkadot Relay Chain.

Dieser Meilenstein zeigt Kusama als geeignete Plattform, um digitale Anwendungen in einer realen Umgebung einem Stresstest zu unterziehen. Daher konnten die Entwickler die damit verbundenen Risiken vor allen relevanten Upgrades eindämmen, um Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Durch die Verwendung von Kusama vor seiner Migration erreichte das KILT-Protokoll eine Dezentralisierung. Außerdem umfasste das Protokoll neue Funktionalitäten in seinem Upgrade, wodurch seine Nützlichkeit und Effizienz gesteigert wurden. Durch die Zusammenarbeit mit Polkadot integrierte KILT digitale Identitäten durch dezentralisierte Identifikatoren (DIDs).

Partnerschaften und Einführung von Pools Distinguished Polkadot (DOT) im 4. Quartal 2022

Die offizielle Twitter-Seite von Polkadot gab ihren Erfolg für das letzte Quartal 2022 bekannt. Das Multichain-Netzwerk besteht aus 74 Parachains, über 550 Projekten, 300 dezentralisierten Anwendungen und mehr als 2.500 aktiven Entwicklern in seinem Ökosystem. Das Wachstum für die DOT- und Kusama-Gemeinschaften war seit der Einführung der Parachains großartig.

Das Polkadot-Staking-System erhielt bemerkenswerte Updates durch die Einführung von Nominierungspools und des Staking-Dashboards. Dies ermutigte einheimische Staking-Inhaber, so niedrig wie 1 DOT zu setzen, um Belohnungen zu erhalten.

Im Einklang mit seiner Vision, die Dezentralisierung zu verbessern, startete es sein OpenGov, ein Governance-System der neuen Generation im Kusama-Netzwerk. Das System ist das ausgeklügeltste und fortschrittlichste Blockchain-Governance-System. Es wird vorgeschlagen, anschließend im Mainnet zu starten.

Durch Web3-Möglichkeiten hat das DeFi-Protokoll mehrere Partnerschaften mit verschiedenen Unternehmen eingesackt. Dazu gehören Astra Network, KILT Protocol, Efinity, T-System MMS und andere.

Siehe auch  Der richtige Zeitpunkt, um Kryptos von Polkadot (DOT) und Kadena (KDA) zu kaufen?

Seit über drei Jahren befasst es sich mit der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) bezüglich des Status seines nativen Tokens DOT.

Schließlich durchbrach der Polkadot mit seiner hohen Leistung die Barriere, als DOT nicht mehr als Wertpapier eingestuft wurde. Im November 2022 wurde bekannt gegeben, dass DOT nun als Software betrachtet wird. Dies ist eine Leistung, die es in der Web3-Akzeptanz höher platziert hat.

Außerdem war 2022 eine umfassende Bewegung durch das Polkadot Ambassador Program. Über 1.600 neue Botschafter traten dem Programm bei, was mehr Wachstum für das Multichain-Netzwerk bedeutet.

Titelbild von Pixabay, Polkadot-Chart von Tradingview.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.