Chainlink NewsKrypto News

deBridge kündigt fünf Monate nach Gewinn des Gewinns 5,5 Millionen US-Dollar an Chainlink Hackathon

[Press Release – Panama City, Panama, 7th September, 2021]

deBridge, ein Protokoll für kettenübergreifende Interoperabilität und Liquiditätsübertragung, freut sich, den Abschluss einer Finanzierungsrunde in Höhe von 5,5 Millionen US-Dollar bekannt zu geben, um die neue Ära der kettenübergreifenden Interoperabilität einzuleiten.

deBridge ist dankbar, die Unterstützung und Unterstützung von großartigen Partnern zu haben, darunter dem leitenden strategischen Partner ParaFi. An der Runde nahmen auch Animoca Brands, Huobi Ventures, Lemniscap, Crypto.com Capital, MGNR, IOSG, Fundamental Labs, bitScale, DFG, Chorus, SkyVision Capital, The LAO, GSR, AngelDAO, NeptuneDAO, D64, Axia8 Ventures, Mounir teil Benchemled, Gabby Dizon, Santiago R. Santos und andere.

deBridge wurde gestartet, als das Team Probleme mit der kettenübergreifenden Interoperabilität hatte und selbst austauschte und es keine einheitliche und bequeme Lösung gab. Das Projekt startete während der Chainlink Hackathon im Frühjahr 2021, bei dem das Team den Hauptpreis unter mehr als 140 talentierten Teams weltweit gewann.

„Das eingeworbene Kapital wird dazu beitragen, eine Infrastruktur und dezentrale Dienste aufzubauen, die es jedem Protokoll ermöglichen, auf beliebige Blockchain-Netzwerke zu erweitern, um eine größere Skalierbarkeit zu erreichen und gleichzeitig Protokollkomponenten in verschiedenen Ökosystemen nahtlos miteinander zu verbinden“, so Mitbegründer und Projektleiter Alex Smirnov.

Der erste Schritt wird der Mainnet-Start im Laufe dieses Jahres sein, der Ethereum, BSC, HECO, Polygon und Arbitrum unterstützen wird. Die erste Phase des Protokolls wird es Projekten und Benutzern ermöglichen, Cross-Chain-Swaps und Bridging durchzuführen und mit der Integration oder dem Aufbau von deBridge zu beginnen.

„Da DeFi zu einem Multi-Chain-Phänomen wird, werden dezentrale Brücken, die Werte zwischen verschiedenen Ökosystemen übertragen können, immer wichtiger. Wir freuen uns, das deBridge-Team bei der Entwicklung eines Produkts zu unterstützen, das den Kapitalverkehr zwischen Ethereum, Arbitrum und darüber hinaus ermöglicht.“ – Nick Chong, Investmentanalyst bei ParaFi Capital.

„Mit dem Aufkommen einer ausgereiften Multi-Blockchain-Umgebung ist ein zusammenhängendes Web für die kettenübergreifende Kommunikation nicht nur ein Bedürfnis, sondern eine Notwendigkeit geworden. Aufgrund seiner technisch ausgereiften Natur gilt der sich ständig weiterentwickelnde Begriff der „Interoperabilität“ immer noch als eine der am schwierigsten zu knackenden Nüsse in der Blockchain-Welt. Wir glauben, dass Alex und das deBridge-Team das Zeug dazu haben, die Fragmentierung des Ökosystems anzugehen und uns einer benutzerfreundlichen und effizienten Multichain-Vision näher zu bringen, während sich die Kryptoindustrie in Richtung Mainstream-Akzeptanz bewegt.“ –Roderik van der Graaf, geschäftsführender Gesellschafter bei Lemniscap

deBridge freut sich darauf, mit seinen fantastischen Unterstützern zusammenzuarbeiten, um die kettenübergreifende Interoperabilität im Blockchain-Ökosystem zu erleichtern und es Projekten und Benutzern zu ermöglichen, innovative Produkte und Primitive zu entwickeln, einschließlich der kettenübergreifenden Zusammensetzbarkeit von Smart Contracts und der Überbrückung beliebiger Vermögenswerte – Ihres Favoriten NFTs enthalten.

Siehe auch  Die 90-Prozent-Rallye von BCH steht nach einem Anstieg auf 678 US-Dollar vor einer Korrektur

Über deBridge

deBridge ist ein kettenübergreifendes Interoperabilitäts- und Liquiditätsübertragungsprotokoll, das eine wirklich dezentralisierte Übertragung von Vermögenswerten zwischen verschiedenen Blockchains ermöglicht. Die kettenübergreifende Kommunikation der Smart Contracts von deBridge wird durch das Netzwerk unabhängiger Orakel/Validatoren unterstützt, die von der deBridge-Governance gewählt werden. Das deBridge-Protokoll ist eine Infrastrukturplattform und ein Hooking-Dienst, der zum Standard werden soll für:

  • Kettenübergreifende Zusammensetzbarkeit von Smart Contracts
  • Cross-Chain-Swaps
  • Überbrückung beliebiger Vermögenswerte
  • Überbrückung von NFTs

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.