FontKrypto NewsUniswap News

DeFi-Protokoll CVI Finance führt unbeständigen Verlustschutz ein


Das Team hinter dem dezentralisierten Protokoll Crypto Volatility Index (CVI) hat eine Lösung zum Schutz vor unbeständigen Verlusten (IL) namens „Gürteltier“ eingeführt, die Liquiditätsanbietern (LPs) dabei helfen soll, Verluste während Marktschwankungen zu mindern.

Lösung von Problemen mit vorübergehenden Verlusten

Aufgrund der Volatilität von Kryptowährungen werden Liquiditätsanbieter oft von vorübergehenden Verlusten geplagt, wenn sich die Preise ihrer Krypto-Assets nach dem Staking oder der Hinterlegung in Liquiditätspools ändern. Eine 2021 durchgeführte Studie bestätigte, dass 50 % der Uniswap V3-LPs verlieren aufgrund von IL mehr Geld als Krypto-Hodler.

Das CVI-Team beabsichtigt, Armadillo einzusetzen, um das Problem des vorübergehenden Verlusts zu lösen, indem es Strategien implementiert, die es LPs ermöglichen, die Vorteile der Bereitstellung von Liquidität zu genießen und sich gleichzeitig gegen Verluste abzusichern.

„Armadillo wird es Liquiditätsanbietern ermöglichen, ihr Risiko gegenüber der Volatilität ihrer zugrunde liegenden Token-Einlagen in Liquiditätspools zu begrenzen. Angesichts unserer umfassenden Erfahrung beim Aufbau von Risikomanagementlösungen wie CVI, ETHVI, Volatilitäts-Token und mehr“, sagte das Team.

Wie es funktioniert

Laut einer mit CryptoPotato geteilten Pressemitteilung wurde Armadillo als Versicherungsvertrag konzipiert. Die Lösung ermöglicht es Liquiditätsanbietern, eine maßgeschneiderte Deckung zu erwerben, die ihren relevanten Paaren und Beträgen für einen bestimmten Zeitraum entspricht.

„Während des Abdeckungszeitraums sind die Benutzer gegen alle unbeständigen Verluste abgesichert, die bei dem jeweiligen Vermögenswert und über die angegebenen Datumsbereiche hinweg auftreten“, sagte das Team.

Der Versicherungsvertrag wird als nicht fungibler Token (NFT) ausgegeben, der den Deckungsbetrag, die Dauer und die designierten Token-Paare darstellt. In der Pressemitteilung wurde auch darauf hingewiesen, dass Benutzer eine Rückerstattung erhalten, wenn sie während ihrer Abdeckung einen vorübergehenden Verlust erleiden.

Armadillo funktioniert als Cross-Chain-Lösung, die auf jeder dezentralen Börse (DEX) oder Liquiditätsplattform verwendet werden kann. Der IL-Schutz wurde zuvor in der Beta-Version eingeführt, ist aber jetzt in der Alpha-Version mit mehr Funktionen verfügbar.

Das CVI-Team stellte fest, dass der Produktname vom Armadillo-Tier abgeleitet wurde, und fügte hinzu, dass die Lösung darauf ausgelegt sei, Marktmanipulationen und Angriffe zu verhindern. Das Team behauptet, dass die für die Police gezahlte Prämie „vollständig entkoppelt“ ist, wodurch Kontrahentenrisiken für geschützte Liquidität eliminiert werden.

Siehe auch  Das Revolt-to-Earn-Konzept von CULT DAO zieht die Aufmerksamkeit von Anonymous auf sich

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.