Krypto News

Der Finanzdienstleistungsriese ING arbeitet an einem Defi-Kreditprojekt

                                                            ING – das niederländische multinationale Bankunternehmen – hat begonnen, mit der niederländischen Finanzbehörde zusammenzuarbeiten, um dezentrale Finanzierungen zu nutzen.

Das Defi-Projekt der Bank

Das sagte Annerie Vreugdenhil, Chief Innovation Officer von ING, heute auf dem Singapore Fintech Festival. In einer Podiumsdiskussion lobte der CIO das einladende regulatorische Umfeld in Singapur. Wie letzte Woche berichtet, hat die Währungsbehörde von Singapur keine Pläne, Bitcoin zu verbieten. Darüber hinaus hat der Führer der Zentralbank von Singapur Offenheit für Stablecoin-Innovationen gezeigt.

„An anderen Orten arbeiten wir mit Sandboxen, die die Aufsichtsbehörden haben“, sagte Vreugdenhil. „Wir haben in Amsterdam jetzt tatsächlich eine Initiative zu DeFi bei P2P-Krediten, bei der wir beginnen, mit der Regulierungsbehörde zusammenzuarbeiten.“

Anscheinend plant die Bank, ihr Kreditprojekt Defi mit der Sandbox der Finanzmarktaufsicht (AFM) zu testen. Die AFM-Sandbox ist ein niederländisches regulatorisches Gateway für innovative Finanzprodukte. Es ermöglicht neuen Unternehmen, ohne unangemessene Belastungen durch die Behörden Innovationen in diesem Bereich zu tätigen.

Ein Sprecher von ING erklärte später, dass noch kein konkreter Vorschlag für die Regulierungsbehörde entwickelt worden sei. Die Bank hat jedoch bereits bestätigt, dass Bitcoin und andere „flüchtige“ Kryptowährungen nicht mit dem Projekt kompatibel sind.

„Für uns ist interessant, wie Sie wahrscheinlich Peer-to-Peer-Kredite erstellen oder Kreditmöglichkeiten mit verschiedenen Arten von Sicherheiten eröffnen können. Also mit anderen Möglichkeiten, dies zu tun, anstatt mit volatilem Bitcoin“.

INGs Defi-Whitepaper

Bestehende Leihprotokolle wie Aave ermöglichen es Benutzern, Kryptowährungen – wie Stablecoins – auszuleihen, indem sie Krypto als Sicherheit vorlegen. Diese Kredite müssen jedoch in der Regel überbesichert sein, wenn mit Wrapped Bitcoin (WBTC) gehandelt wird oder Ethereum (ETH), um ihre volatilen Preisschwankungen abzufedern. ING erwähnte Aave in einem Anfang dieses Jahres veröffentlichten Whitepaper und lobte es für seine Effizienz und Grenzenlosigkeit.

Siehe auch  Sam Bankman-Fried Chucks das Playbook für Krisenkommunikation

Die Bank kritisierte jedoch auch das Protokoll, weil es die Schaffung von neuem Geld zur Finanzierung von Unternehmern und Unternehmen nicht erlaubt. Darüber hinaus wird anerkannt, dass die Verknüpfung von realen Vermögenswerten mit Defi eine Herausforderung bleibt.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von Bloomberg.

                                      .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.