Krypto News

Der Preis von Elrond explodiert nach den neuesten Nachrichten über seine Entwicklung

                                                            Das beliebte Blockchain-Netzwerk – Elrond – hat in letzter Zeit viel Fahrt aufgenommen, und dies hat den Preis seines nativen EGLD-Tokens in die Höhe getrieben.  Sie stieg innerhalb von drei Tagen um fast 60 %.

EGLDs Rallye

Bis zum 19. November lag der Preis von EGLD bei rund 300 US-Dollar. Am vergangenen Freitag änderte sich dies jedoch drastisch, und der Token markierte heute ein neues Allzeithoch von rund 492 USD.

Einer der Hauptgründe für die Preiserhöhung könnte das Liquiditätsanreizprogramm in Höhe von 1,29 Milliarden US-Dollar gewesen sein, das Elrond am Freitag eingeführt hat. Die Initiative zielt darauf ab, den bevorstehenden Start der nativen dezentralen Börse der Plattform – Maiar – zu „aufladen“.

Laut der mit geteilten Pressemitteilung KryptoKartoffel, wird der DEX seinen Utility- und Governance-Token – MEX – verwenden, um die Finanzierung zu übertragen. 282 Millionen US-Dollar des Gesamtbetrags werden im ersten Monat an die Nutzer des Handelsplatzes ausgeschüttet, die Liquidität in EGLD, MEX und USDC bereitstellen.

Elrond hat bereits das Eigentum an mehr als 60.000 Konten in Form von beanspruchbaren MEX-Token verteilt. Beniamin Mincu – Gründer und CEO des Blockchain-Netzwerks – sagte:

„Indem wir das Eigentum von Maiar DEX an die nächste Milliarde Nutzer verteilen, legen wir den Grundstein für ein wirklich globales Finanzsystem, das für jeden und überall zugänglich ist.“

Über den ersten Monat der Verteilung hinaus plant das Projekt, Folgeprogramme durchzuführen, „die sich an die Benutzer der größten DeFi-Plattformen im Ökosystem richten“. Diese Kunden könnten “MEX-Token proportional zu ihrer Aktivität mit Produkten wie” beanspruchen Uniswap, Pfannkuchentausch oder Sushitausch.“

Siehe auch  Avalanche Der Preis kann weiter an Schwung gewinnen, wenn die Bullen über 19 $ hinausgehen

Elronds turbulentes Jahr

Während der Preisanstieg von EGLD in den letzten Tagen von fast 60% beeindruckend klingen mag, liegt sein Wachstum auf YTD-Basis (year-to-date) bei etwa 1.950%. Am 1. Januar 2021 wurde es bei 24 US-Dollar gehandelt.

Das maltesische Elrond beteiligte sich an vielen Projekten und kündigte im Laufe des Jahres mehrere Entwicklungen in seinem Netzwerk an. Im August kooperierte es mit Offsetra (einem Unternehmen, das sich auf die Reduzierung von CO2-Emissionen konzentriert) und wurde das erste kohlenstoffnegative Blockchain-Unternehmen in Europa.

Im Oktober ging Elrond eine Partnerschaft mit Panther Protocol ein – einer Lösung zum Aufbau einer skalierbaren privaten Infrastruktur für das Internet der Blockchains. Die Zusammenarbeit zielte darauf ab, interoperable Datenschutz- und selektive Offenlegungsmechanismen in das Elrond-Netzwerk zu bringen.

Kurz darauf gab das Blockchain-Unternehmen bekannt, dass es Capital Financial Services SA kaufen wird – ein rumänisches E-Geld-Institut, das sich auf E-Geld und E-Payment-Lösungen konzentriert.

                                      .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.