Bitcoin NewsKrypto NewsReserve

Die Bitcoin-Volatilität explodiert auf etwa 18.000 $-Niveau, da die Fed eine Erhöhung des Zinssatzes um 50 Basispunkte bekannt gibt

Der Bitcoin-Preis erreichte in Erwartung der heutigen Sitzung der Federal Reserve, bei der die US-Notenbank die Zinssätze um 50 Basispunkte erhöhen sollte, einen Höchststand von fast 18.400 $.

Die Volatilität nahm zu Beginn der Fed-Sitzung zu, wobei Bitcoin einen plötzlichen Rückzug auf 17.700 $ erlitt. Hier ist, was Sie über die letzte Fed-Sitzung des Jahres wissen müssen.

Kein Pivot: Fed erhöht Zinsen um 50 Basispunkte

Alle Augen waren auf die heutige Fed-Sitzung gerichtet und darauf, ob der Fed-Vorsitzende Jerome Powell die Zinserhöhungen von den zuvor aggressiven 75 Basispunkten durchziehen und auf eine erträglichere Erhöhung um 50 Basispunkte abmildern würde.

Obwohl Powells Rede die gemäßigste seit fast zwölf Monaten Sitzungen war, war das Endergebnis immer noch ein Anstieg der Zinsen, ohne dass ein wirklicher Wendepunkt in Sicht war. Was dies für Risikoanlagen wie Krypto oder den Aktienmarkt bedeutet, bleibt abzuwarten.

BTCUSDT_2022-12-14_15-52-03

Explosive Volatilität traf BTC vor der Fed-Sitzung | Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Bitcoin zieht sich umgehend zurück, wenn die FOMC-Sitzung beginnt

Die CPI-Daten für November fielen gestern niedriger als erwartet aus, was Bitcoin dazu veranlasste, die heutige Fed-Sitzung leicht voranzutreiben.

In den Stunden vor dem Treffen. Bitcoin kletterte beim Tageshoch auf fast 18.400 $. In dem Moment, als das Treffen begann, stürzte die Kryptowährung nach Marktkapitalisierung nach Marktkapitalisierung um 700 $ in einer Fünf-Minuten-Kerze ab.

Der Schritt hätte Investoren mit leichtem Gewinn sein können, die die Nachrichten verkauften, oder möglicherweise eine Marktbereinigung vor einem größeren Ausbruch.

Bitcoin ist seit mehr als einem Jahr in einem mühsamen Abwärtstrend verwurzelt, und die Zählung und Verkäufer könnten auch die Gelegenheit nutzen, bei jedem Anzeichen einer Rallye auszusteigen.

Bitcoin muss das heutige Hoch von 18.400 $ zurückerobern und die 20.000 $-Spanne durchbrechen, bevor es einen möglichen Tiefpunkt auf dem Kryptomarkt in Betracht zieht.

Eine etwas weichere Haltung der Fed ist sicherlich ein gutes Zeichen.

Vorgestelltes Bild von iStock, Charts von Tradingview.com

Siehe auch  SEC könnte bis Oktober einen Bitcoin-Futures-ETF genehmigen, sagt Bloomberg-Stratege

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.