Bitcoin NewsKrypto News

Die Pro-BTC-Kommissarin Hester Peirce kritisiert die SEC wegen „fast legendären“ Widerstands gegen Bitcoin ETF

Ein hochrangiger Beamter der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) kritisiert die Aufsichtsbehörde für ihre heftige Zurückhaltung bei der Genehmigung eines Spot-basierten börsengehandelten Bitcoin (BTC)-Fonds (ETF).
In einer neuen Rede sagt Kommissarin Hester Peirce, dass die Beständigkeit der SEC bei der Ablehnung von Spot-Bitcoin-ETF-Geboten zu diesem Zeitpunkt „fast legendär“ wird und dass die Regulierungsbehörde Bitcoin-bezogene Produkte auf einem höheren Standard hält als andere Vermögenswerte.

„Es ist an der Zeit, dass die Kommission aufhört, börsengehandelte Krypto-Produkte kategorisch zu leugnen. Der Widerstand der Kommission gegen ein Spot-Bitcoin-ETP wird fast legendär…

Die Gründe für diesen Widerstand gegen ein Kassaprodukt sind schwer zu verstehen, abgesehen von der Erkenntnis, dass die Kommission beschlossen hat, alles, was mit Bitcoin zu tun hat – und vermutlich auch andere digitale Vermögenswerte – einem strengeren Standard zu unterwerfen, als er für andere Produkte gilt…

Die Argumentation, die der Ablehnung von Spot-Bitcoin-ETPs (börsengehandelte Produkte) durch die Kommission zugrunde liegt, ist selbst allgemein und abschließend, was es schwierig macht, zu wissen, wie eine Genehmigung erreicht werden könnte.“

Peirce sagt auch, dass die Weigerung der SEC, grünes Licht für einen Spot-Bitcoin-ETF zu geben, das enorme Wachstum von Bitcoin und die Reifung seiner Infrastruktur und seiner Marktteilnehmer in den letzten 13 Jahren offenkundig außer Acht lässt.

„Die anhaltende Weigerung der SEC, einen Spot-Bitcoin-ETP zu genehmigen, ist für viele Beobachter der Agentur rätselhaft. Der Bitcoin-Markt ist gewachsen, gereift, liquider geworden und hat mehr und anspruchsvollere (im traditionellen Finanzmarktsinn des Wortes) Teilnehmer angezogen.

Mit dreizehn Jahren und vor etwa einer Stunde hat Bitcoin eine Marktkapitalisierung von etwa 430 Milliarden US-Dollar und wird bei etwa 22.500 US-Dollar gehandelt.

Bitcoin-Investoren umfassen natürliche Personen und Institutionen, einschließlich regulierter Marktteilnehmer. Viele Versicherungsunternehmen, Vermögensverwalter, Universitätsstiftungen, Pensionskassen, große Banken und öffentliche Unternehmen haben in Bitcoin investiert oder erwägen dies.

Um die Bitcoin- und Krypto-Märkte im Allgemeinen herum hat sich eine immer ausgefeiltere Infrastruktur aufgebaut. Wie die traditionelle Finanzlandschaft ist das Krypto-Terrain mit Handelsplattformen, Handelsfirmen, Risikokapitalfirmen, Hedgefonds, Anwaltskanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften übersät.“
Überprüfen Sie die Preisaktion


Beitragsbild: Shutterstock/Admin9966/Chuenmanuse

<span class="mb-text">Senden Sie eine Pressemitteilung</span>

Branchenankündigungen

  • Platypus Finance leistet Pionierarbeit bei unvoreingenommener NFT-Prägung auf Avalanche, 17. Juni 2022
  • Brand Connector von Smart Token Labs – Marken und NFTs verbinden 17. Juni 2022
  • Yield App stellt mobile App zur Vereinfachung der digitalen Vermögensverwaltung vor 16. Juni 2022
  • Ankr gibt BNB Chain ein großes Leistungs-Upgrade mit seinen Open-Source-Beiträgen 16. Juni 2022
  • Ankr wird ein RPC-Anbieter zu Ethereum Optimismus für Layer-Two-Skalierungslösung 15. Juni 2022
  • Verantwortlicher Bitcoin Miner CCU Honors Satoshi Nakamoto ändert den Namen in SATO Technologies, um mit dem bestehenden Ticker TSX.V zusammenzufallen: SATO 14. Juni 2022
  • Spritz Finance Bill Pay Beta startet am 14. Juni 2022 im Polygon Network
Siehe auch  Der Bitcoin-Preis deutet auf eine mögliche Korrektur hin, aber kann BTC diese Hürde überwinden?

Senden Sie einen Gastbeitrag

Bitcoin$20.567,00$20.567,007%Ethereum$1.123.11$1.123.119,43 %Cardano$0,495357$0,4953577,68 %XRP$0,322604$0,3226043,3 %Dogecoins$0,059851$0,0598514,9 %

Scheinwerfer

  • Investoren treffen Binance.US mit Sammelklage wegen angeblich irreführender Kunden über TerraUSD (UST) 15. Juni 2022
  • BitMEX-Mitbegründer Arthur Hayes warnt vor einem potenziellen „Mega-Krypto-Dump“ – hier ist sein Zeitplan 18. Juni 2022
  • Solana (SOL) vs. Near Protocol (NEAR) – Coin Bureau Host Analysen Top Ethereum Rivalen 13. Juni 2022
  • Der Emittent von Tether (USDT) sagt, Gerüchte über die Zusammensetzung seiner Reserven seien „völlig falsch“ 16. Juni 2022
#mc_embed_signup { Hintergrund:rgb(39, 40, 45);  Schriftfamilie: 'Fira Sans', serifenlos;  Schriftstärke: 400;  klar:links;  Breite: autopx;  Farbe weiß;  } #mc_embed_signup h1 h2 h3 h4 h5 { Farbe: weiß;  } #mc_embed_signup a { Farbe: rgb(66, 203, 222);  } #mc_embed_signup_scroll { Rand rechts: 10px;  } #mc-embedded-subscribe {Hintergrund: linearer Gradient (135 Grad, RGB (255,245,203) 2 %, RGB (182,227,212) 30 %, RGB (51,167,181) 100 %);  } #mc_embed_signup .button {Breite: 96%;  Höhe: 40px;  } #mc_embed_signup_flex { Anzeige: Flex;  Biegerichtung: Säule;  } #mc_embed_footer { Schriftgröße: 12px;  } .mc_embed_flex_col { Flex: 2;  } #mc-dj {Höhe: autopx;  } .mc-Feldgruppe { Textausrichtung: links;  } .mc-Callout { Textausrichtung: Mitte;  Schriftgröße: 16px;  Rand oben: 20px;  Rand unten: 20px;  } .mc-callout strong { Schriftgröße: 22px;  } /* Fügen Sie Ihre eigenen Überschreibungen des Mailchimp-Formularstils in Ihrem Website-Stylesheet oder in diesem Stilblock hinzu.  Wir empfehlen, diesen Block und den vorangestellten CSS-Link in den HEAD Ihrer HTML-Datei zu verschieben.  */





            <img src="https://news-krypto.de/wp-content/uploads/2022/06/1655064205_384_Institutionelle-Investoren-kaufen-Bitcoin-Schwaeche-waehrend-VC-Firmen-das-Interesse-an-Krypto.png">

                <span><strong></strong></span></span></em>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.