Bitcoin NewsCardano NewsKrypto NewsRuneThorchain

Die Top-5-Kryptos werden diesen Dezember eine Preisexplosion erleben – ADA, TIA, RUNE, LUNC, BTC

Da sich das Jahr dem Ende zuneigt, erwarten Kryptowährungsbegeisterte mit Spannung einen möglichen Boom auf dem Markt, insbesondere für die Top-5-Kryptowährungen, die wir unten untersucht haben. Der Dezember dürfte ein entscheidender Monat für digitale Vermögenswerte werden.

Unter den unzähligen Kryptowährungen ragen fünf als Hauptkandidaten für eine große Preisexplosion heraus. Cardano (ADA), Celestia (TIA), THORchain (RUNE), Terra Classic (LUNC) und der ewige Riese Bitcoin (BTC) haben die Aufmerksamkeit von Investoren und Analysten gleichermaßen auf sich gezogen.

Mit einzigartigen Merkmalen, starken Fundamentaldaten und einer großen Vorfreude sind diese erstklassigen Kryptos in der Lage, in den kommenden Wochen bedeutende Schritte zu unternehmen und möglicherweise die Landschaft des Kryptomarkts neu zu gestalten.

Die Top-5-Kryptos werden diesen Dezember eine Rallye erleben

Bitcoin (BTC)

Bitcoin bewegt sich schnell in Richtung der 40.000-Dollar-Marke. Die mögliche Genehmigung eines Bitcoin-ETF durch die Securities and Exchange Commission ist eine der vielen Variablen, die den Preis von Bitcoin beeinflussen.

In den 24 Stunden bis zum frühen Freitagmorgen stieg der Bitcoin-Preis um 3,2 % und erreichte etwa 38.856 US-Dollar, wie aus Statistiken des Preisverfolgers Coingecko hervorgeht. Coincodex hat eine optimistischere Prognose für Bitcoin und geht davon aus, dass die Kryptowährung im kommenden Monat 58.000 US-Dollar erreichen wird.

Analysten wie CryptosRUs gehen davon aus, dass Bitcoin bald 40.000 US-Dollar und mehr erreichen wird, und verweisen auf das bevorstehende Halbierungsereignis und mögliche Zulassungen für ETFs als wichtige Katalysatoren.

Cardano (ADA)

Gegen Ende des Novembers verzeichnete Cardano (ADA) einen Preisanstieg von 30 %, was den zweiten monatlichen Anstieg in Folge darstellt. Um die aktuellen Kurse herum haben bullische Händler aktiv Kaufaufträge für weitere 41,7 Millionen Einheiten erteilt, was die Zahl der Verkaufsaufträge bei weitem übersteigt.

Siehe auch  Ethereum Annäherung an die Schlüsselzone

Laut dem Kryptowährungsexperten Crypto kann ADA in weniger als sechs Monaten die 0,90-Dollar-Schwelle überschreiten. Die Hauptursache ist das explosionsartige Wachstum der dezentralen Banking-Apps auf Cardano, mit einem Anstieg des gesamten gesperrten Werts um 250 Millionen US-Dollar gegenüber dem Vorjahr von 50 Millionen US-Dollar.

Celestia (TIA)

Da Celestia (TIA) das erste modulare Blockchain-Netzwerk der Branche ist und über großes Zukunftspotenzial verfügt, gehen Marktexperten davon aus, dass es sich im Jahr 2023 um eine lohnende Investition handelt.

Das Preisverhalten von Celestia (TIA) zeigt ein bullisches Muster mit lokaler Unterstützung bei 6,20 $ und Widerstand bei 7,27 $. Nach dem Zusammenbruch des Widerstands prognostizieren Experten eine mögliche Erholung in Richtung 8 US-Dollar.

Bullen behaupten, dass TIA bis Ende 2023 auf bis zu 9,70 US-Dollar steigen könnte, obwohl das Celestia-Mainnet am 31. Oktober in Betrieb ging.

THORChain (RUNE)

Der Wert von THORChain (RUNE) stieg von 3,76 US-Dollar letzte Woche auf 6,35 US-Dollar bis Ende November, ein Anstieg von 70 %, der auf den Aufstieg von THORChain zur zweitgrößten dezentralen Börse zurückzuführen ist.

Insgesamt ist die Stimmung rund um den Token weiterhin positiv. Prognosen für Ende 2023 deuten darauf hin, dass es bei 10,2 US-Dollar einen Höchststand geben könnte, wobei entscheidende Unterstützungsniveaus zwischen 3,4 und 4 US-Dollar für die Aufrechterhaltung dieses Entwicklungspfads von entscheidender Bedeutung sind.

Terra Classic (LUNC)

Der Terra Classic (LUNC) vervollständigt unsere Liste der Top-5-Kryptos für das Wochenende. Im vergangenen Monat gab es für LUNC enorme Preisbewegungen; An nur einem Tag ist der Token um über 22 % gestiegen, im Laufe des Vormonats sogar um fast 130 %.

Siehe auch  Bitget und BCG gehen davon aus, dass Kryptobörsen eine Schlüsselrolle bei der Ermöglichung der Web3-Transformation spielen werden

Nach einem deutlichen Preisanstieg äußern sich Händler positiv über LUNC. Nach dem jüngsten Zusammenbruch sagen Stimmungsanalysten voraus, dass der Wert der Token wieder steigen wird.

Die Kryptowährung wird höchstwahrscheinlich bis 2024 0,001 US-Dollar erreichen, wenn der Aufwärtstrend für LUNC anhält und ein zusätzliches Wachstum des Ökosystems stattfindet, auch wenn das kurzfristige Preisverhalten unvorhersehbar ist.

(Der Inhalt dieser Website ist nicht als Anlageberatung zu verstehen. Investieren ist mit Risiken verbunden. Wenn Sie investieren, ist Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt.)

Ausgewähltes Bild von Shutterstock

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Wenn Sie an weiteren Cardano News interessiert sind, lesen Sie hier weite

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.