Krypto News

Die Ukraine eröffnet ein NFT-Museum, um an den Krieg gegen Russland zu erinnern – und Spenden zu sammeln

                                                            Am 25. März kündigte Mykhailo Fedorov, Vizepremierminister der Ukraine und Minister für digitale Transformation der Ukraine, auf seinem offiziellen Twitter-Account die Eröffnung eines NFT-Museums an, in dem die denkwürdigsten Ereignisse des ukrainisch-russischen Konflikts ausgestellt werden.

Dies scheint die Verwirklichung einer Idee zu sein, die zuerst von Alex Bornyakov enthüllt und am 14. März von CryptoPotato gemeldet wurde.

Laut Fedorov wird das Museum als Ort dienen, um „die ukrainische Identität und Freiheit“ zu feiern und die Erinnerung an die Ereignisse vom 24. Februar zu bewahren, als Russland seinen Angriff auf die Ukraine startete.

Während Russland Panzer einsetzt, um die Ukraine zu zerstören, setzen wir auf revolutionäre Blockchain-Technologie. @Meta_History_UA NFT-Museum wird gestartet. Der Ort, um die Erinnerung an den Krieg zu bewahren. Und der Ort, um die ukrainische Identität und Freiheit zu feiern. Überprüfen Sie hier: https://t.co/IrNV0w54tg

– Mykhailo Fedorov (@FedorovMykhailo) 25. März 2022

Darüber hinaus wird das NFT-Museum dazu dienen, Spenden zu sammeln, um dem ukrainischen Volk zu helfen, diese schwierigen Zeiten zu überstehen.

Kryptowährungen und NFTs bündeln ihre Kräfte, um der Ukraine zu helfen.

In diesem russischen Krieg gegen die Ukraine haben Kryptowährungen ihr Potenzial bewiesen, einem Land und seinen Bürgern aus wirtschaftlicher Sicht zu helfen. Sie haben auch das Bewusstsein für eine Gemeinschaft von Enthusiasten geschärft, die das menschliche Leben über alle Seiten oder politischen Töne hinweg unterstützen wollen.

Laut der offiziellen Website des NFT-Museums gehen 100 % der Erlöse aus den NFT-Verkäufen „direkt an die offiziellen Krypto-Konten des Ministeriums für digitale Transformation der Ukraine“, um sowohl ukrainische Truppen als auch Zivilisten zu unterstützen.

Siehe auch  Senator Cynthia Lummis wird nächstes Jahr ein neues Kryptowährungsgesetz einführen

Das NFT-Museum wurde geschaffen, um Spuren in der Geschichte zu hinterlassen. Die ukrainische Regierung möchte, dass zukünftige Generationen wissen, wie sie den Krieg erlebt haben und was er für ihr Volk bedeutet hat.

„Die Formel jeder NFT ist klar und einfach: Jeder Token ist eine echte Nachricht aus einer offiziellen Quelle und eine Illustration von ukrainischen und internationalen Künstlern […] Wir werden niemals zulassen, dass ein einziger Tag dieser Zeit aus dem Hauptbuch der Weltgeschichte verschwindet.“

Die Ukraine hat mehr als 65 Millionen Dollar an Spenden in Kryptowährung erhalten

Laut dem Portal des ukrainischen Ministeriums für digitale Transformation hat die Ukraine mehr als 65 Millionen US-Dollar an Kryptowährungen erhalten.

Über 60 Millionen US-Dollar wurden gespendet, wobei 10 Millionen US-Dollar in wenigen Tagen gespendet wurden!

Danke @FinancialTimes & @CristinaCriddle! „Während der Krieg andauert, hat die Regierung ihren Ansatz verfeinert. Diese Woche startete sie eine offizielle @_AidForUkraine-Website „#HelpUkraineWithCrypto“ unter https://t.co/nEFnqSk4Pw https://t.co/hI0eHG81He pic.twitter.com/RsMuOuIEhn

– Hilfe für die Ukraine 🇺🇦 (@_AidForUkraine) 19. März 2022

Alex Bornyakov, stellvertretender Minister für digitale Transformation der Ukraine, sagte, dass Kryptowährungen „eine bedeutende Rolle bei der Verteidigung der Ukraine“ gespielt haben, indem sie dazu beigetragen haben, den Bedarf der ukrainischen Truppen an Nahrung, Medizin, Kommunikation, kugelsicheren Westen usw. zu decken. Im Moment sind die Spenden nicht da zum Kauf von Waffen verwendet werden, obwohl fast alle Gelder an die ukrainische Armee geflossen sind.
Wie die Krypto-Spenden von der ukrainischen Regierung verteilt wurden. Bild: Alex Bornyakov via Twitter
Die Ukraine überdenkt die Art und Weise, wie Geschichte seit Jahren erzählt wird, mit einer Sammlung von NFTs, die praktisch stündlich zeigen, wie sich alle Ereignisse des Krieges ab dem 24. Februar 2022 zu entfalten begannen. Der Verkauf der NFTs wird voraussichtlich innerhalb des beginnen nächsten 4 Tage.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.