Bitcoin NewsKrypto NewsTerrausd

Ehemaliger Celsius-Manager kommt zu JPMorgan als Direktor für Krypto-Regulierungspolitik

(Reuters) – Der frühere Celsius-Manager Aaron Iovine ist laut seinem LinkedIn-Profil als Executive Director für die Regulierungspolitik für digitale Vermögenswerte zu JPMorgan Chase & Co gekommen, Tage nachdem der Chief Executive der Bank, Jamie Dimon, Kryptowährungen als Betrug und dezentralisierte Ponzi-Systeme gesprengt hatte.

Iovine war Head of Policy and Regulatory Affairs beim bankrotten Krypto-Kreditgeber Celsius, den er im September nach einer achtmonatigen Tätigkeit verließ.

Celsius meldete im Juli Insolvenz an, da Risikoanlagen wie Bitcoin durch die Straffung der Geldpolitik zerstört wurden. Die Kryptomärkte wurden auch durch den Zusammenbruch der großen Token TerraUSD und Luna im Mai unter Druck gesetzt.

Ein Sprecher von JPMorgan bestätigte die Einstellung, lehnte es jedoch ab, weitere Einzelheiten anzugeben.

Dimon war ein lautstarker Kritiker von Kryptowährungen. Beim Treffen des Institute of International Finance in der vergangenen Woche wiederholte er seine Kritik an den digitalen Vermögenswerten und sagte, Krypto-Token seien wertlos.

(Berichterstattung von Niket Nishant in Bengaluru; Redaktion von Shailesh Kuber)

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Siehe auch  Ehemaliger SEC-Vorsitzender diskutiert 'angemessene Art', Krypto zu regulieren - sagt, Klassifizierungsfragen seien 'überbewertet'. Ehemaliger SEC-Vorsitzender spricht über angemessene Regulierung von Krypto - Klassifizierungsfragen überbewertet.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.