Ethereum NewsKrypto News

Ethereum Altcoin-Projekt steigt nach der Ankündigung neuer NFT- und Gaming-Entwicklungen um 160 %

Ein Altcoin-Projekt, auf dem aufgebaut wird Ethereum das seit einiger Zeit relativ ruhig war, befindet sich mitten in einer explosiven Rallye, da es den Rest der Kryptomärkte übertrifft.
Die Stratis-Plattform ist eine Ethereum-basierte, dezentrale Blockchain-Plattform, die es Microsoft-Entwicklern ermöglichen soll, darauf Anwendungen zu erstellen.

Der Stratis-Code basiert auf der Architektur von Bitcoin (BTC), kombiniert jedoch seine eigene Implementierung von Proof-of-Stake (POS), um eine energieeffizientere Blockchain anzustreben.

Der native Token von Stratis, STRAX, schoss in den letzten 24 Stunden um 103 % in die Höhe und kühlte sich von einer Rallye ab, die an einem Punkt 160 % erreichte.

Während die genaue Ursache der Stratis-Plattform-Rallye unklar ist, startete STRAX Minuten, nachdem das Projekt eine Reihe von Updates angekündigt hatte, darunter ein neues Ticketsystem für nicht fungible Token (NFT).

Laut der Ankündigung entwickelt Stratis ein Ticketing-Management-System, durch das NFTs verwendet werden, um den Eintritt zu validieren und Vergünstigungen für Veranstaltungsorte und Veranstaltungen aufzuzeichnen.

Darüber hinaus sagt das Projekt, dass eine Reihe neuer Blockchain-basierter Videospiele in diesem Jahr das Stratis-Mainnet erreichen werden.

Die Ankündigung von Stratis beinhaltete auch ein Update zur Einführung einer an das britische Pfund gekoppelten Stablecoin namens Great British Pound Token (GBPT).

„Plant die Einführung eines Great British Pound Token (GBPT)-Stalls coin die Stratis-Technologie verwenden, schreiten mit „Stratis Investment Group Limited“ voran, einer neu geschaffenen Einheit, die für den Stable Stratis GBP verwendet wird coin. Stratis arbeitet derzeit mit Price Waterhouse Coopers (PwC) zusammen, um die FCA-Registrierung abzuschließen. Wir erwarten auch, dass diese Partnerschaft mit PwC fortgesetzt wird, wodurch sie Prüfungsdienste für die GBPT-Stablecoin-Implementierung erbringen.

Unternehmen wie Visa sind zunehmend bereit, stabile Zahlungen zu akzeptieren coin Zahlungen gibt es eine große Chance, grenzüberschreitende und Großhandelszahlungen mithilfe der Blockchain-Technologie zu vereinfachen. Wir erwarten auch, dass in den kommenden Monaten und Jahren mehr britische Aktien und Wertpapiere digital emittiert werden. Dies wird wahrscheinlich dazu führen, dass diese Instrumente mit einer auf GBP lautenden Krypto-Stablecoin wie GBPS an die Inhaber ausgezahlt werden müssen.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird STRAX für 0,92 $ gehandelt, was einem Anstieg von 13 % über den Tag entspricht.

Siehe auch  Neuer Algorithmus zur Anpassung der Blockgrößen geht live im Bitcoin Cash Netzwerk

Überprüfen Sie die Preisaktion


Beitragsbild: Shutterstock/VRstudio/Fotomay

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.