Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Ethereum kämpft um 2.000 $, während Bitcoin auf 33.000 $ abrutscht (Market Watch)

Nachdem Bitcoin 35.000 US-Dollar nicht erreicht hatte, hat es sich nach Süden entwickelt und an einem Tag rund 2.000 US-Dollar an Wert verloren. Die meisten alternativen Münzen haben die Leistung ihrer Führer mit ernsthaften Rückgängen nachgeahmt, einschließlich der ETH, die zum ersten Mal seit Ende Juni sogar unter 2.000 USD gefallen ist.

Bitcoin fällt unter $33K

Trotz des minimalen Handelsvolumens am Wochenende hat Bitcoin tatsächlich einen gewissen Mehrwert geschaffen. Die Kryptowährung stieg am Sonntag von etwa 33.000 USD auf 34.000 USD und ging gestern, wie berichtet, weiter nach Norden.

Dies gipfelte in einem Tageshoch von knapp 34.800 USD. Zu diesem Zeitpunkt griffen jedoch die Bären ein und verhinderten weitere Fortschritte.

In den folgenden Stunden begann BTC an Wert zu verlieren und verlor mehr als 2.000 US-Dollar. Infolgedessen fiel es auf ein Tief von rund 32.600 USD (auf Bitstamp).

Seitdem hat es sich erholt und 33.000 US-Dollar zurückgefordert, aber es ist immer noch mehr als 3% auf einer 24-Stunden-Skala. Seine Marktkapitalisierung liegt wieder bei 620 Milliarden US-Dollar, während die Dominanz gegenüber den Altcoins seit gestern leicht auf 45,5 % zugenommen hat.

Dies kommt zu einer Zeit, in der die Netzwerkaktivität in der Blockchain von Bitcoin erheblich zurückgegangen ist.

BTCUSD. TradingView

Altcoins in Rot: ETH unter $2K . gesunken

Wie es normalerweise passiert, wenn BTC plötzlich nach Süden geht, haben es auch die alternativen Münzen getan. Ethereum ist ein Paradebeispiel, da es an einem Tag von 2.150 USD auf 1.980 USD stürzte. Damit brach die zweitgrößte Kryptowährung zum ersten Mal seit über zwei Wochen unter 2.000 US-Dollar ein.

Siehe auch  Krypto-Börsen in Südkorea bereiten sich vor, als Beamte Cross-Trading verbieten

Trotzdem hat auch die ETH seit diesem Rückgang gut reagiert und liegt aktuell über diesem speziellen Niveau.

Binance Coin, die kürzlich bis auf 340 US-Dollar gestiegen war, fiel ebenfalls stark, da sie auf knapp über 300 US-Dollar fiel. Derzeit liegt die BNB bei 315 US-Dollar nach einem Rückgang von 6% auf einer 24-Stunden-Skala.

Uniswap hat von den Top Ten am meisten verloren, da ein Rückgang um 8 % ihn unter 20 US-Dollar getrieben hat. Cardano (-3,5%), Ripple (-2,5%), Dogecoin (-5,5%), Polkadot (-6%), Bitcoin Cash (-4,5%), Litecoin (-4,5%), Solana (-5%), und Chainlink (-5%) liegen ebenfalls tief im roten Bereich.

Überblick über den Kryptowährungsmarkt.   Quantify Crypto
Überblick über den Kryptowährungsmarkt. Quantify Crypto

Die Situation bei den Lower- und Mid-Cap-Alts ist ziemlich ähnlich. KuCoin Token führt den negativen Trend mit einem Einbruch von 14% an, gefolgt von Telcoin (-13%), Mdex (-11%), THETA (-11%), ICP (-10%) und SushiSwap (-9%).

Obwohl Axie Infinity und Revain seit gestern beeindruckende Gewinne verzeichnet haben, ist die kumulierte Marktkapitalisierung aller digitalen Assets an einem Tag um 60 Milliarden US-Dollar auf deutlich unter 1,4 Billionen US-Dollar gesunken.

.

Artikel in englischer Sprache auf cryptopotato.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.