Bitcoin NewsCardano NewsKrypto NewsOrigin Protocol

Expertengremium verrät, wann der Cardano-Preis 3 US-Dollar erreichen wird

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren stark an Popularität gewonnen, und Cardano ist eine der digitalen Währungen, die verstärkt im Fokus stehen. Diskussionsteilnehmer des globalen Fintech-Unternehmens Finder haben kürzlich ihre Prognosen für den Preis des Cardano-nativen Tokens ADA veröffentlicht, und die Meinungen könnten nicht unterschiedlicher sein.

Trotz des langsamen Wachstums von ADA in letzter Zeit haben verschiedene Krypto-Experten vorhergesagt, dass der Preis der Kryptowährung in naher Zukunft auf Rekordhöhen steigen wird. Laut einer Umfrage bei Finder wird erwartet, dass Cardano bis zum Ende des Jahrzehnts einen Anstieg auf durchschnittlich zwischen 5,37 und 3,15 US-Dollar verzeichnen wird.

Matiu Rudolph, COO von Layer One, prognostiziert sogar, dass der Preis von ADA bis 2025 auf 3,50 US-Dollar oder mehr steigen könnte und bis 2030 neue Allzeithochs von 10 US-Dollar erreichen wird. Rudolph begründet diese Vorhersagen mit Cardanos aufstrebendem Ökosystem und der starken Unterstützergemeinschaft der Kryptowährung.

Mitseh Shah, Gründer von Omnia Markets, sieht den Preis von ADA bis 2025 bei 2,75 US-Dollar. Er betont jedoch, dass diese Prognose stark davon abhängt, ob der Kryptomarkt in einen Bullenmarkt übergeht. Nick Ranga, leitender Kryptowährungs- und Forex-Analyst bei ForexTraders, glaubt, dass Cardano von einem positiven Markttrend profitieren könnte, der durch die Bitcoin-Halbierung ausgelöst wird.

Nicht alle Diskussionsteilnehmer teilen diese optimistische Sichtweise. Josh Fraser, Mitbegründer des Origin Protocol, und Zukunftsforscher Joseph Raczynski haben Bedenken geäußert, dass der Preis von Cardano bis 2030 bzw. 2025 auf Null fallen könnte. Sie weisen auf Cardanos Underperformance und den Mangel an dezentralen Anwendungen hin, die den begrenzten Preisanstieg erklären.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird ADA laut CoinMarketCap bei 0,65 US-Dollar gehandelt, was einem Anstieg von 3,63 % in der vergangenen Woche entspricht. Die Zukunft von Cardano bleibt also ungewiss, und Investoren sollten ihre eigenen Recherchen durchführen, bevor sie Anlageentscheidungen treffen. Das Marktumfeld und die Akzeptanz von Cardano werden entscheidend dafür sein, ob der Preis der Kryptowährung tatsächlich neue Höhen erreichen oder stagnieren wird.

Siehe auch  Krypto-Analyst sagt, dass Ethereum nach Cardano eine potenzielle Umkehrung gegenüber Bitcoin darstellt

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.