DataKrypto News

Flasko sperrt Liquidität für 33 Jahre, um die Sicherheit zu optimieren

                                                            Wenn es um den Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi) geht, ist Sicherheit zweifellos eine der wichtigsten Überlegungen.

Und das ist keine Überraschung. Laut einer Analyse der Kryptowährungsanalyse-Ressource Chainalysis ist der Oktober der größte Monat im größten Jahr aller Zeiten für Hacking-Aktivitäten geworden. Bis zum 13. hatten Hacker Krypto im Wert von satten 718 Millionen Dollar kompromittiert.

Das Team von Flasko legt großen Wert auf Sicherheit und hat erklärt, dass es plant, die Liquidität für 33 Jahre zu sperren, um alle Risiken eines möglichen Teppichziehens zu beseitigen. Aber was ist Flasko? Lass es uns herausfinden.

flascheno_cover_3

Whisky und Blockchain kommen zusammen

Alternative Investments rücken schnell in den Mittelpunkt der globalen Investmentszene. Dies liegt daran, dass sie verschiedene Möglichkeiten außerhalb traditioneller Portfolios bieten. Allerdings gibt es dabei ein Problem.

Kleinanleger können sich immer noch nicht beteiligen und sie einbeziehen, obwohl einige von ihnen tendenziell relativ gute Renditen liefern.

Flasko stellt eine Blockchain-basierte Plattform für Investitionen vor, die eine Brücke zwischen der alternativen Investmentbranche und dem Kryptowährungssektor schlagen soll. Zu diesem Zweck bietet es Anlegern die Möglichkeit, in alternative Anlagen zu investieren – genauer gesagt in den Premium-Getränkemarkt.

Mit Flasko kann jeder von den Renditen profitieren, die die Getränkeinvestitionsbranche bietet, indem er nicht fungible Tokens (NFTs) kauft und verkauft, die durch reale Investitionen abgesichert sind.

Wie funktioniert es?

Die Funktionsweise der Plattform ist relativ einfach, was vielleicht der Grund dafür ist, dass sie auch effizient ist. Die Analysten verfolgen den Markt täglich und identifizieren Produkte, die das beste Potenzial für eine zukünftige Steigerung haben.

Siehe auch  Bitcoin konsolidiert sich in einer engen Spanne – Machen Sie sich bereit, einen Ausbruch zu traden

Alle Whiskeys, Weine und Champagner, die Flasko erwirbt, werden in lizenzierten Zolllagern gelagert.

Jeder hat die Möglichkeit, einen Bruchteil oder 100 % einer NFT zu kaufen, die ein bestimmtes Produkt darstellt. Wenn sie die gesamte NFT kaufen, können sie die Investition, die diese NFT unterstützt, an ihre angegebene Adresse liefern lassen, ohne zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen. Stellen Sie sich vor, Sie erhalten einen Dom Perignon 2002 an Ihre Haustür!

Jeder einzelne nicht fungible Token soll eine einzelne Investition oder möglicherweise einen Produktkorb darstellen. Diese Token werden auch auf der Flasko-Plattform handelbar sein, die eine reibungslose Möglichkeit zum Kauf und Verkauf dieser alternativen Anlagen bieten soll.

Darüber hinaus können Token-Stacker auch abstimmen und entscheiden, ob Flasko die Investitionen an den globalen Markt zurückverkauft oder unabhängig verkauft und dann die Einnahmen mit den Token-Inhabern teilt.

Der Flasko-Token, FLSK, ist die native Kryptowährung der Plattform, und sein Angebot ist auf 1 Milliarde Token begrenzt. Wie oben erwähnt, plant das Team, die Liquidität für 33 Jahre zu sperren, um alle Risiken eines möglichen Teppichziehens zu eliminieren.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.