Axie InfinityBitcoin NewsCoinDataDogecoin NewsFxKrypto NewsReserveSharedStrong

Forex Signale Brief für den 7. November: US Midterms und Inflation geben den Ton an

Marktüberblick der letzten Woche

Letzte Woche ging es erneut um die Zentralbanken, als die Bank of England und die Reserve Bank of Australia die Zinssätze anhoben, obwohl sie sich nach einer extrem restriktiven Haltung im Jahr 2022 auf die zurückhaltende Seite neigten. Das wichtigste Ereignis war jedoch die FOMC-Sitzung am Mittwoch Abend, der eine weitere Zinserhöhung um 75 Basispunkte (bps) bringen sollte, aber auch eine Verlangsamung ankündigt.

Obwohl sie die restriktive Ausrichtung beibehielten, ließen sie die Händler wissen, dass sie das Tempo noch einige Zeit beibehalten werden, was den USD in die Höhe schnellen ließ und alle anderen Risikoanlagen nach unten tauchte. Dies dauerte jedoch bis Freitag, als Gerüchte über eine vollständige Wiedereröffnung Chinas nach der Covid-Null-Politik die Runde machten. Die Stimmung wurde massiv positiv und Risikoanlagen stiegen sprunghaft an.

Die Markterwartungen dieser Woche

Wir gehen also mit einer positiven Einstellung in die neue Woche, obwohl wir sehen werden, ob die Märkte so weitermachen. Der US-VPI-Bericht (Verbraucherpreisindex), der am Donnerstag veröffentlicht wird, dürfte sich von 8,2 % im September auf 8,0 % verlangsamen und könnte etwas Volatilität bieten, da die FED die Zinsdaten prüft. Aber die US-Zwischenwahlen für den Kongress werden den Donner stehlen. Obwohl es einige Zeit dauern kann, bis die Ergebnisse vorliegen.

Letzte Woche war ziemlich schwierig, da die Zentralbanken die Zinsen anhoben, aber gemäßigte Signale für die Zukunft gaben, während die FED sie um 75 Basispunkte anhob, was anfänglich riskante Vermögenswerte nach oben schickte, aber nach der Pressekonferenz von Powell rückläufig wurde. Am Freitag hatten wir eine weitere massive und plötzliche Umkehrung, die den USD nach unten abstürzen ließ, also gab es viele Umkehrungen und wir schlossen die Woche mit 12 gewinnenden Handelssignalen und 13 verlierenden von insgesamt 25 Signalen.

Siehe auch  Schatzsekretärin Janet Yellen diskutiert US-Wirtschaft, Rezessionsrisiko, weichen LandeplatzKürzer: Janet Yellen spricht über US-Wirtschaft und Rezessionsrisiko

Wird sich der bullische Trend fortsetzen? USD/JPY?

Der USD/JPY befindet sich in einem wirklich starken Aufwärtstrend, die Höchststände werden immer niedriger, obwohl die Höchststände seit der Intervention des japanischen Finanzministeriums und den kleineren und häufigeren Interventionen der BOJ ebenfalls niedriger geworden sind. Obwohl der 200 SMA (lila) als Unterstützung fungiert, lassen Sie uns sehen, ob er halten wird. In diesem Fall werden wir weiterhin USD/JPY-Kaufsignale eröffnen.

EUR/USD – H4-Chart

Bullisch einschalten GOLD?

Gold ist seit März rückläufig, nachdem es über 2.000 $ umgedreht war, und wir haben Retracements höher verkauft, da es immer niedrigere Hochs erreichte. Obwohl wir zeitweise bei starken Retracements auch nach oben gehandelt haben. Am Freitag haben wir während des Anstiegs zweimal Gold gekauft, also könnten wir diese Woche wieder optimistisch bleiben, wenn die Käufer die Kontrolle behalten.

XAU/USD – 240-Minuten-Chart

Kryptowährungs-Update

Kryptowährungen wurden in der Vorwoche bullisch, nachdem Elon Musk Twitter übernahm und Dogecoin höher schickte, was andere Kryptowährungen nach oben zog. Die Kaufdynamik ließ zwar während des größten Teils der letzten Woche nach, aber am Freitag sahen wir einen weiteren Anstieg des Kryptomarktes, als sich die Risikostimmung verbesserte und der USD fiel.

Bitcoin Abprallen von 20.000 $

Bitcoin wurde einige Monate lang in Wut über und unter 20.000 $ gehandelt, aber es scheint, als wäre die Spanne jetzt durchbrochen worden, da die Käufer die Kontrolle übernehmen. In der letzten Oktoberwoche haben sie den Preis über 21.000 $ getrieben, und die 20.000er-Marke hat sich jetzt in eine Unterstützung verwandelt. BTC prallte nach dem Rückzug von diesem Niveau ab und der 100 SMA (grün) half ebenfalls, sodass die Käufer die Kontrolle behalten.

Siehe auch  Indiens CoinSwitch kooperiert mit dem CEO der Finanzkriminalitätsbehörde

BTC/USD – H4-Diagramm

Wird Axie Infinity (AXS) bullisch?

Axie Infinity coin AXS ist seit genau einem Jahr rückläufig, seit es im vergangenen November bei 165 $ umkehrte und der 200 SMA (lila) großartige Arbeit geleistet hat, indem er während Rücksprüngen nach oben Widerstand an der Spitze bot. Aber letzten Freitag haben Käufer den Preis über diesen gleitenden Durchschnitt gedrückt, der sich jetzt in eine Unterstützung verwandelt haben könnte, also könnten wir hier ein Kaufsignal eröffnen, wenn der 200 SMA hält.

AXS/USD – H4-Chart

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.