Bitcoin NewsKrypto News

Grayscale lässt Bombenbericht fallen: Crypto Bull Run schreitet in die „mittlere“ Phase voran, Zukunftsaussichten detailliert

Der Kryptowährungsmarkt hat in den letzten Jahren eine Achterbahnfahrt erlebt, die von einem langen Bärenmarkt und einem verschärften Krypto-Winter geprägt war. Insbesondere Bitcoin und andere wichtige Kryptowährungen haben in den Jahren 2022 und 2023 eine deutliche Preissteigerung verzeichnet. Dieser Aufschwung wird von einem erneuten Interesse institutioneller Anleger angetrieben, die über genehmigte Spot-Bitcoin-Exchange-Traded-Fonds (ETFs) in den Markt eingetreten sind.

Ein aktueller Bericht des Vermögensverwalters und Bitcoin-ETF-Emittenten Grayscale legt nahe, dass die Branche sich in der “mittleren” Phase eines Krypto-Bullenlaufs befindet. Dieser Bericht untersucht verschiedene Faktoren, die zu dieser Einschätzung beitragen, darunter An-Chain Kennzahlen und die institutionelle Nachfrage.

Grayscale stellt fest, dass die Zuflüsse in Bitcoin-ETFs in den letzten drei Monaten fast 12 Milliarden US-Dollar betrugen, was auf eine starke Einzelhandelsnachfrage hinweist. Diese Zuflüsse übersteigen die Bitcoin-Emissionen und führen zu einem Aufwärtsdruck auf die Preise. Die Analyse konzentriert sich auch auf wichtige On-Chain-Metriken wie Stablecoin-Zuflüsse, DeFi Total Value Locked (TVL) und BTC-Abflüsse von Börsen.

Die steigenden Stablecoin-Angebote an zentralisierten und dezentralen Börsen sowie das Wachstum des DeFi-Sektors deutet auf eine erhöhte Liquidität und Benutzerengagement hin. Die Abflüsse von Börsen signalisieren ein wachsendes Vertrauen der Anleger in Bitcoin. Grayscale vergleicht die aktuelle Marktlage mit dem “5. Inning” im Baseball und sieht den Markt in der “Mittelphase” des Bullenlaufs.

Weitere Kennzahlen wie das Verhältnis des nicht realisierten Nettogewinns/-verlusts (NUPL), der Z-Score des Market Value Realised Value (MVRV) und der ColinTalksCrypto Bitcoin Bull Run Index (CBBI) unterstützen die positive Einschätzung für die Zukunft des Kryptomarktes. Obwohl das Einzelhandelsinteresse noch nicht vollständig zurückgekehrt ist, deutet die Analyse von Grayscale auf vielversprechende Aussichten für die Branche hin.

Siehe auch  Ethereum Das Put/Call-Verhältnis von Optionen erreicht Spitzenwerte, was darauf hindeutet, dass Bitcoin es übertreffen kann

Letztendlich bleibt Grayscale vorsichtig optimistisch hinsichtlich der Zukunft dieses Bullenzyklus, basierend auf den vielversprechenden Signalen und Analysen, die in ihrem Bericht dargelegt werden. Es bleibt jedoch wichtig zu beachten, dass Investitionen in Kryptowährungen mit Risiken verbunden sind und Anleger ihre eigenen Recherchen durchführen sollten, bevor sie Anlageentscheidungen treffen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.