Krypto NewsVechain

Hier ist, was als nächstes für Polygon (MATIC), VeChain (VET) und zwei weitere Altcoins kommt: Krypto-Analyst Michaël van de Poppe

Der Analyst und Trader Michaël van de Poppe legt seine Vorhersagen und Ziele für vier Krypto-Assets vor.
Beginnen mit Ethereum (ETH)-Skalierungslösung Polygon (MATIC) sagt Van de Poppe seinen 580.800 Twitter-Followern, dass das Krypto-Asset „sich einem Long nähert“.

In Verbindung mit Bitcoin (BTC) sagt der Kryptoanalyst und Händler, dass er einen Kauf von MATIC auf dem Niveau von 0,00003184 BTC im Auge hat.
Quelle: Michaël van de Poppe/Twitter
Als nächstes kommt die Supply-Chain-Management-Blockchain VeChain (VET).

Bei einer Paarung mit Bitcoin sagt Van de Poppe, dass er an VET etwas über dem BTC-Niveau von 0,00000149 interessiert wäre, wenn die bullische Divergenz nicht entwertet wird.

„Berufsbildung – Die bullische Divergenz ist immer noch gültig und dadurch würde ich versuchen, den Rückgang in den grünen Bereich zu kaufen.

Ich denke, wir haben mehr Aufwärtsdynamik, solange diese Region anhält.“
Hier ist, was als nächstes für Polygon (MATIC), VeChain (VET) und zwei weitere Altcoins kommt: Krypto-Analyst Michaël van de Poppe, Krypto News AktuellQuelle: Michaël van de Poppe/Twitter
Der Kryptowährungsanalyst und -händler untersucht als nächstes das Blockchain-Indexierungsprotokoll The Graph (GRT). In Verbindung mit dem US-Dollar warnt Van de Poppe, dass GRT weiter fallen könnte, nachdem es eine starke Ablehnung an einem wichtigen Widerstandsniveau erfahren hat.

„BRT – Dieser sieht mit dieser Ablehnung hart aus, aber das ist nur der gesamte Markt.

Vorzugsweise ist die Region um 0,40 $, in der Sie sehen möchten, dass ein höheres Tief konstruiert wird.

Wenn dieses Niveau nicht hält, erwarte ich einen weiteren Test der Tiefs.“
Hier ist, was als nächstes für Polygon (MATIC), VeChain (VET) und zwei weitere Altcoins kommt: Krypto-Analyst Michaël van de Poppe, Krypto News AktuellQuelle: Michaël van de Poppe/Twitter
Van de Poppe untersucht auch die Smart Contract-fähige Blockchain Harmony (ONE).

Der Krypto-Analyst und Trader sagt, dass er nur daran interessiert wäre, eine Long-Position des nativen Tokens der Proof-of-Stake-Blockchain einzunehmen, wenn ONE weiter fällt, wenn es gegen Bitcoin gepaart wird.

„EIN – Ich denke, ich muss noch ein bisschen tiefer gehen, bevor ich daran interessiert bin, mich nach diesem zu sehnen.“
Hier ist, was als nächstes für Polygon (MATIC), VeChain (VET) und zwei weitere Altcoins kommt: Krypto-Analyst Michaël van de Poppe, Krypto News AktuellQuelle: Michaël van de Poppe/Twitter
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.