BitcoinBitcoin CashDollarsEthereumFontKrypto News

Hier ist, wie hoch Ethereum (ETH) könnte laut BitMEX-Gründer Arthur Hayes vor Jahresende steigen

BitMEX-Mitbegründer Arthur Hayes hat ein Aufwärtsziel für die führende Smart-Contract-Plattform angegeben Ethereum (ETH), während es sich dem mit Spannung erwarteten Upgrade auf Proof of Stake nähert.
In einem neuen Interview mit Bankless sagt der Krypto-Veteran, er habe Call-Optionen für ETH mit einem Ausübungspreis von 3.000 Dollar gekauft.

Call-Optionen sind Kontrakte, die es Händlern ermöglichen, den zugrunde liegenden Vermögenswert, in diesem Fall ETH, zu einem bestimmten Preis (3.000 $) zu kaufen. Ein Call-Käufer macht Gewinne, wenn der Vermögenswert im Preis steigt, idealerweise über den Ausübungspreis hinaus.

Sagt Hayes,

„Ich denke, das ist der größte Streik [price] in Bezug auf das offene Interesse an Deribit im Moment, also würde ich sagen … Nennen wir es 3.000 $ bis Ende des Jahres …

Natürlich kann die Fed diese Senkung beeinflussen … Vielleicht wird die Fed die Zinsen über Nacht auf 20 % anheben. Ich glaube nicht, dass das passieren wird, aber am Ende des Tages, wenn es eine bestimmte Menge an Nachfrage gibt und das Angebot nicht da ist, um sie zu decken, steigt der Preis, und es spielt keine Rolle, ob die Kosten Dollar ist 4 % oder zwei oder 25 %.

Deshalb mag ich den Handel, weil es nichts gegen die Liquiditätsbeschränkung des Dollars zu tun gibt, was viele Kryptowährungen sind, es ist ein Liquiditätsspiel mit der globalen Reservewährung, weil das das System ist, gegen das wir rebellieren.“

Hayes ist in Bezug auf die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte Blockchain insgesamt optimistisch geblieben, als sie sich auf die Fusion zubewegt, und sagte dies letzte Woche EthereumDas große Upgrade von könnte zu einer Handelsmöglichkeit mit „kostenlosem Geld“ führen, sollte ein Proof-of-Work-Fork entstehen.

„Sie haben vielleicht ein paar Leute, die es wie mich handeln wollen, weil es interessant ist. Und wenn es einen Wert über Null hat, ist es nur freies Geld…

Ich denke, Sie könnten eine ähnliche Art von Analyse von Bitcoin Cash und einigen dieser anderen haben – gehen Sie zurück zu all den verschiedenen Bitcoin-Forks, die damals stattfanden, als wir 2017 über die Blockgrößendebatte sprachen. Wie viele von ihnen haben sich tatsächlich sehr gut entwickelt gut in der Preisleistung gegenüber dem Vermögenswert, den sie ab diesem Zeitraum verdrängen sollten, Bitcoin? Und die Antwort ist keine von ihnen, weil es den Benutzern egal ist …

Wenn ich Beweise für Arbeitsmünzen bekomme, werde ich versuchen, sie zu einem sehr günstigen Zeitpunkt zu verkaufen. Vielleicht ist das, sobald sie herauskommen. Vielleicht ist es nicht. Ich weiß nicht. Es hängt von der Hashrate ab, wo sie an verschiedenen Börsen gehandelt werden.

Es ist eine so interessante Trading-Gelegenheit und man muss nur sicherstellen, dass man alles eingerichtet und bereit ist, sich die Derivate und den Spot anzusehen [is key]. Unter der Annahme, dass dies geschieht, wird es überall Fehlbewertungen geben.“


ich

Beitragsbild: Shutterstock/local_doctor/Natalia Siiatovskaia

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.