Bitcoin NewsCipherKrypto NewsReserve

Hier kommt das Todeskreuz

Der Aktienkurs von Riot Platforms (NASDAQ: RIOT) setzte seinen Ausverkauf fort, obwohl Bitcoin und andere Kryptowährungen stabil blieben. Die Aktien fielen am Dienstag auf ein Tief von 8,90 US-Dollar, den niedrigsten Stand seit dem 6. April. Von seinem Höchststand in diesem Jahr ist er um mehr als 56 % zurückgegangen, was bedeutet, dass er sich in einer tiefen Bärenzone befindet.

Bitcoin hält sich wirklich gut

Riot Platforms ist ein großes Unternehmen in der Bitcoin-Mining-Branche. Das Unternehmen betreibt einige der größten Bergbauanlagen der Welt. Die Anlage in Rockdale ist beispielsweise die größte Mining- und Hosting-Anlage in Nordamerika. Die bereitgestellte Hash-Rate beträgt 10,7 EH/s.

Riot Platforms und andere Bergbauunternehmen wie Marathon Digital, Cipher Mining und Argo Blockchain schneiden in der Regel gut ab, wenn der Bitcoin-Preis steigt. Dies erklärt, warum die Aktien auf einen Höchststand von über 20,6 US-Dollar stiegen, als Bitcoin auf den bisherigen Jahreshöchststand von 32.000 US-Dollar stieg.

Daher ist es ziemlich überraschend, dass der Aktienkurs von Riot Platforms eingebrochen ist, obwohl sich Bitcoin in den letzten Wochen gut entwickelt hat. Bitcoin blieb über 26.200 US-Dollar, obwohl der Angst- und Gier-Index auf die extreme Angstzone von 25 gefallen ist. Auch der Dow Jones, der Nasdaq 100 und der S&P 500 sind in letzter Zeit stark gefallen.

Ich glaube, dass Riot Platforms und Marathon Digital gute spekulative Käufe sind. Erstens glaube ich, dass Bitcoin viel höher sein wird als heute. Die Halbierung von Bitcoin steht im Jahr 2024 bevor, was den Preis wahrscheinlich in die Höhe treiben wird.

Darüber hinaus vermute ich, dass die Securities and Exchange Commission (SEC) einen Spot-Bitcoin-ETF genehmigen wird. Darüber hinaus sind die führenden Bewerber einige der größten Unternehmen der Branche wie Blackrock, Fidelity und WisdomTree.

Siehe auch  Was kommt als nächstes für den Cardano-Preis, wenn er bei 0,31 $ versteigert wird?

Am wichtigsten ist, dass sich Bitcoin recht gut behauptet hat, obwohl die Federal Reserve die Zinssätze auf den höchsten Stand seit mehr als zwei Jahrzehnten angehoben hat.

Prognose zum Aktienkurs von Riot Platforms

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der RIOT-Aktienkurs in den letzten Monaten in einem starken Abwärtstrend befand. Kürzlich stürzte er unter die wichtige Unterstützung bei 14,45 US-Dollar, dem höchsten Stand im April dieses Jahres. Die Aktie ist unter die wichtige Unterstützung bei 10,07 $ gefallen, dem Tiefststand am 25. August.

Am wichtigsten ist, dass die 50-Tage- und 200-Tage-gewichteten gleitenden Durchschnitte (WMA) kurz davor stehen, ein Todeskreuz zu bilden. Daher wird der Bestand wahrscheinlich noch eine Weile unter Wasser bleiben. In diesem Fall liegt das nächste zu beobachtende Niveau bei 8 US-Dollar.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.