Bitcoin NewsCipherDataKrypto NewsLinkMillion

Krypto-Geldautomaten-Betreiber Bitcoin Depot geht über 885 Millionen Dollar SPAC-Deal an die Börse


Der beliebte Kryptowährungs-Geldautomatenbetreiber Bitcoin Depot plant Berichten zufolge, durch eine Partnerschaft mit SPAC GSR II Meteora Acquisition Corp. an die Börse zu gehen.

Eine Special-Purpose Acquisition Company (SPAC) ist ein öffentliches Unternehmen, das gegründet wurde, um ein bestehendes Unternehmen zu fusionieren oder zu übernehmen. Obwohl SPACs durch Börsengänge Kapital von Anlegern aufnehmen, haben sie keinen aktiven Geschäftsbetrieb, und Anleger können ihr Geld abziehen, bevor eine Fusion oder Übernahme abgeschlossen ist.

SPAC bieten eine billigere und schnellere Alternative zu herkömmlichen Börsengängen und ermöglichen so privaten Unternehmen den Gang an die Börse.

Bitcoin Depot unterzeichnet $885M SPAC Deal

Das Wall Street Journal berichtete Donnerstag, dass die Vereinbarung zwischen Bitcoin Depot und GSR II Meteora SPAC einen Wert von 885 Millionen Dollar hat. Wenn der Deal genehmigt und abgeschlossen wird, wird Bitcoin Depot die Mantelgesellschaft an der Börse ersetzen.

In dem Bericht wird ferner darauf hingewiesen, dass GSR II Meteor rund 320 Millionen Dollar einnimmt, die der Geldautomatenbetreiber für die Ausweitung seiner Geschäftstätigkeit verwenden könnte. Wenn sich die Investoren jedoch dafür entscheiden, ihre Investitionen auszuzahlen, wird das Unternehmen mit weniger Mitteln dastehen.

Bitcoin Depot ist einer der größten Betreiber in Nordamerika. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und verfügt über mehr als 7.000 Kioske in den Vereinigten Staaten und Kanada, die in großen Geschäften wie Circle K.

Brandon Mintz, der Gründer und CEO von Bitcoin Depot, sagte dem WSJ, dass das Unternehmen trotz des kürzlichen Absturzes, der mehr als 1 Billion Dollar aus dem Kryptomarkt wischte, gut abgeschnitten hat.

"Wir sind tatsächlich tun fantastisch im Moment unabhängig von der Markt", sagte er.

Siehe auch  Krypto-Markt in Turbulenzen: Bitcoin und Ethereum auf Talfahrt - Wer sind die Gewinner und Verlierer?

Der CEO merkte an, dass das Unternehmen wachsende Anwendungsfälle für Kryptowährungen bei Zahlungen und grenzüberschreitenden Überweisungen sieht. Der Krypto-ATM-Betreiber hofft, diese Anwendungsfälle mit dem SPAC-Deal zu erforschen.

Krypto-Firmen gehen über SPACs an die Börse

Bitcoin Depot wird nicht das erste Kryptounternehmen sein, das über SPACs an die Börse geht, wenn der Deal klappt. Unternehmen wie die Krypto-Börse Bakkt und das Bitcoin-Mining-Unternehmen Cipher Mining wurden durch SPAC-Deals an die Börse gebracht.

Während mehr Kryptounternehmen wie Roxe ebenfalls einen Börsengang auf diesem Weg planen, sind einige Krypto-SPAC-Deals derzeit gefährdet, da die beteiligten Unternehmen die Kündigungsfristen für die Deals verlängert haben.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.