Krypto News

Krypto- und NFT-Gaming am Rande der Massenadoption

Es wird erwartet, dass die Gaming-Branche 2021 einen Umsatz von fast 200 Milliarden US-Dollar erzielen wird. Blockchain- und NFT-Technologien sind ein natürlicher Partner für Gaming und könnten kurz vor dem Start stehen.

Im Moment ist es nur ein Nischenmarkt für NFT-basiertes Gaming, bei dem die Token direkt in die Spiele integriert werden. Aber die Dinge ändern sich langsam an dieser Front, da einiges an Geld für NFT-Plattformen gesammelt wird.

Krypto-Spiele werden besser

Wie CryptoPotato am 21. Juli berichtete, sammelte der NFT-Marktplatz OpenSea 100 Millionen US-Dollar ein, was einer Bewertung von 1,5 Milliarden US-Dollar entspricht, und dies könnte nur der Anfang sein.

DeFiPrime hat eine Liste der größten Namen in Krypto- und NFT-basierten Spielen zusammengestellt, darunter Axie Infinity, Gods Unchained, Zed Run und Battle Racer. Es kommt zu dem Schluss, dass NFT-Spiele das Potenzial haben, zum Standard für den Spielemarkt zu werden, wenn sie weiterhin genügend Aufmerksamkeit und Popularität erfahren.

„Von da an könnte es eine sehr große Veränderung in der Art und Weise sein, wie Menschen Spiele spielen, und könnte so groß sein wie Doom für den Markt oder 3D für Umgebungen.“

Shreyansh Singh, der Leiter für Gaming und NFTs beim Ethereum Layer-2-Aggregator Polygon, glaubt auch, dass die Branche kurz vor der Explosion steht.

Mitte Juli kündigte Polygon den Start der Polygon Studios an. Das neue Unternehmen wird sich darauf konzentrieren, Krypto-Gaming und NFTs voranzubringen, damit die Plattform „die Lücke zwischen Web-2- und Web-3-Gaming überbrücken kann“.

Singh erklärte, dass sich jeder diesen Raum ansieht, einschließlich Prominente, Marken und Sportligen. Viele der frühen Blockchain-basierten Spiele wurden jedoch nicht von Spieleentwicklern erstellt. Das ändert sich laut Singh, der sagte, dass die neue Art von Spielen wie Axie Infinity und Zed Run von Spielern entwickelt werden.

Siehe auch  Winklevoss-Zwillinge verklagen Krypto-Investor DCG nach Streit um Umstrukturierung

Rand der Major-Adoption

Mitte Juni kündigte der in Los Angeles ansässige NFT-Spieleentwickler Mythical Games eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 75 Millionen US-Dollar an. Es plant, den Fonds zu verwenden, um den Besitz von Spielen durch spielbare NFTs zu popularisieren. Singh erklärte:

"Vielleicht stehen wir also kurz vor einer großen Akzeptanz, vielleicht werden Sie irgendwann eine große Welle von Top-Level-Spielen in diesem Bereich sehen."

In ein paar Jahren plant er, dass ein großes Studio wie Electronic Arts oder Activision ein Spiel mit Play-to-Earn- und NFT-Komponenten auf den Markt bringt, und fügt hinzu: „Danach gibt es kein Zurück mehr“.

.

Artikel in englischer Sprache auf cryptopotato.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.