Bitcoin NewsKrypto News

Kryptomärkte verloren in 2 Tagen 60 Milliarden Dollar, als Bitcoin unter 20.000 Dollar fiel (Market Watch)

                                                            Nachdem Bitcoin gestern darum gekämpft hatte, über der begehrten 20.000-Dollar-Marke zu bleiben, ist Bitcoin heute früher endlich darunter gefallen.  Die meisten Altcoins sind auch auf Tagesbasis wieder deutlich im Minus, wobei ETH, SOL, DOGE und SHIB bemerkenswerte Verluste hinnehmen mussten.

Bitcoin rutschte unter 20.000 $

Bitcoin versuchte letzte Woche, einen Teil des zuletzt verlorenen Wertes wiederzugewinnen und sprang vom 18-Monats-Tief von 17.500 $ auf rund 21.000 $. Er hielt dieses Niveau für den größten Teil des Wochenendes, bevor die Bullen eine Aufwärtsbewegung einleiteten, die zu einem 10-Tages-Hoch von knapp über 21.800 $ führte.

BTC konnte den Aufwärtstrend jedoch nicht fortsetzen und ging auf knapp 21.000 $ zurück. Es versuchte, dieses Niveau in den folgenden Stunden zurückzuerobern, wurde jedoch gestoppt.

Als solches fiel es in Richtung 20.000 $, konnte sich aber gestern darüber halten. Heute änderte sich die Situation jedoch, und BTC rutschte vor Stunden unter diesen runden Meilenstein. Ab sofort wird es auch um diese Linie gehandelt, und seine Marktkapitalisierung ist weiter unter 400 Milliarden US-Dollar gefallen.
BTCUSD. TradingView

Alts sehen rot

Die meisten Altcoins folgen weiterhin BTC, was bedeutet, dass Rot in fast allen Charts sichtbar ist.

Ethereum hat am Wochenende ein eigenes Mehrtageshoch über 1.200 $ erreicht, hat aber seitdem über 100 $ verloren. Ein täglicher Rückgang von 6,5 % hat den zweitgrößten Krypto auf jetzt 1.130 $ getrieben.

BNB ist nach einem Rückgang um 7,5 % auf 220 $ gefallen. Weitere ähnliche und noch schlimmere Einbrüche zeichnen sich ab RippleSolana, Dogecoin, Polkadot und Shiba Inu.

Cardano, Tron und LEO sind ebenfalls im Minus, obwohl sie das heutige Retracement etwas besser hingenommen haben.

Siehe auch  Die „Halbierung“ des Bitcoin Trust von Grayscale geht der tatsächlichen BTC-Halbierung voraus: Zufall oder mehr?

Da sich die Altcoins mit niedriger und mittlerer Marktkapitalisierung in ähnlichen Positionen befinden, ist die Gesamtmarktkapitalisierung aller Krypto-Assets auf 900 Milliarden US-Dollar gesunken. Dies bedeutet, dass die Metrik innerhalb von zwei Tagen 60 Milliarden US-Dollar verdampfen sah.
Überblick über den Kryptowährungsmarkt.   Krypto quantifizierenÜberblick über den Kryptowährungsmarkt. Krypto quantifizieren

Branchen- und Altcoin-News

Der CFO und CEO von Compass Mining trat zurück, nachdem Berichte auftauchten, dass das Unternehmen einige seiner Stromrechnungen nicht bezahlt hatte.

CryptoCom hat 15 Kryptowährungen aus seinem Earn-Programm entfernt und nur drei neue hinzugefügt.

Die russische Regierung hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, der bestimmte Steuerbefreiungen für Krypto-Emittenten vorsieht.

CoinFLEX startete einen Token-Wiederherstellungsplan in Höhe von 47 Millionen US-Dollar und beschuldigte Roger Ver, bei einem Margin Call in Höhe von 47 Millionen USDC in Verzug geraten zu sein.

Das Team hinter Celsius dementierte die Gerüchte, dass der CEO der Firma – Alex Mashinsky – versuchte, aus den USA zu fliehen.

Der Hacker, der Harmony 100 Millionen Dollar gestohlen hatte, lehnte das Whitehat-Angebot ab und begann, den Erlös zu waschen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.