Bitcoin NewsChainlink NewsEthereum NewsKrypto NewsLink

Kühlen sich Altcoins ab? Analyst äußert sich zum Markt dieses Zyklus

Viele Anleger sind besorgt über die aktuellen Korrekturen auf dem Kryptomarkt im aktuellen Zyklus. Der Rückgang der Bitcoin-Preise hat auch die Altcoins beeinflusst und eine pessimistische Stimmung in Teilen der Krypto-Community hervorgerufen. Analysten und Händler betonen jedoch, dass Marktschwankungen normal sind und ermutigen die Community, das Gesamtbild zu beachten, da Altcoins trotz allem noch auf historisch hohen Niveaus gehandelt werden.

Der angesehene Krypto-Analyst Altcoin Sherpa hat zu dieser Thematik Stellung genommen und die Unterschiede und Gründe für diesen Bullenzyklus im Vergleich zu den 2020er Jahren untersucht. Sherpa prognostiziert, dass es wahrscheinlich ist, dass Altcoins in den nächsten 1-4 Monaten eine Abkühlungsphase durchlaufen werden. Er führt aus, dass nach einem starken Anstieg eine Phase der Entspannung und Konsolidierung notwendig ist.

Obwohl die Marktkapitalisierung der Altcoins kürzlich unter 1 Billion US-Dollar gefallen ist, verzeichneten sie dennoch in den letzten Monaten ein signifikantes Wachstum. Die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen ohne Bitcoin ist um 22,79 % gestiegen, während Altcoins in den letzten sechs Monaten und im vergangenen Jahr einen Anstieg von 91,31 % bzw. 52,46 % verzeichneten, was den Markt auf ein Niveau von 2022 bringt.

Ein Grund zur Besorgnis für den Analysten ist jedoch, dass viele Altcoins in den letzten Monaten nicht die erwarteten starken Kursanstiege verzeichnen konnten. Sherpa verwendet Chainlink’s natives Token, LINK, als Beispiel und stellt fest, dass Investoren trotz einer langen Akkumulationszeit nur geringe Gewinne erzielt haben, was zu einem starken Kursrückgang führte. Die aktuellen Erwartungen an Altcoins in diesem Zyklus beeinflussen die Stimmung erheblich.

In Bezug auf die Veränderungen am Markt betont Sherpa die sich verändernde Landschaft in diesem Bullenlauf im Vergleich zu den 2020er Jahren. Die Auswahl der richtigen Altcoins wird schwieriger, da der Markt gewachsen ist, und die Liquidität ist fragmentierter geworden. Der Fokus liegt auf Sektoren wie KI- und Meme-Coins sowie Layer-1-Token wie SEI, während es schwieriger geworden ist, Neuem Aufmerksamkeit zu verschaffen. Sherpa empfiehlt Anlegern, sich auf bewährte Werte wie ETH und SOL zu konzentrieren und Portfolio-Neugewichtungen vorzunehmen. Die aktuellen Markttrends werden als herausfordernd betrachtet, aber Sherpa glaubt, dass dieser Zyklus noch nicht vorbei ist.

Siehe auch  Bitcoin Bull Run: On-Chain Die Daten deuten auf eine sinkende Einzelhandelsbeteiligung hin

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.