Krypto News

Magic Eden startet Bitcoin Ordinal Inscription Market, Partnerschaft mit Hiro, Xverse zur Verstärkung der Unterstützung –

Am Montag kündigte der nicht fungible Token (NFT)-Marktplatz Magic Eden den Start der Bitcoin Ordinal Inscription-Unterstützung an. Magic Eden sagte, es habe sich mit den Wallets Hiro und Xverse zusammengetan, um „ein vertrautes Wallet-Transaktionserlebnis auf den Markt zu bringen“.

Die Entscheidung von Magic Eden, Bitcoin ohne Lizenzgebühren zu starten und mit Schwellenmärkten zu konkurrieren

Magic Eden gab in einem kürzlich erschienenen Blogbeitrag bekannt, dass es die Unterstützung für die Inschrift von Bitcoin Ordinal auf dem NFT-Marktplatz hinzugefügt hat. Im vergangenen Jahr wurde der in Solana ansässige NFT-Markt auf Polygon und erweitert Ethereum. Mit der Hinzufügung von Bitcoin unterstützt Magic Eden nun insgesamt vier Blockchains. Das Team plant auch „einen konzertierteren Einstieg neu Ethereum“, heißt es im Blogbeitrag.

Der Bitcoin-zentrische Bereich des Marktplatzes enthält derzeit mehrere Sammlungen von Bitcoin-Ordinal-Inschriften, darunter „Bitcoin Boos“, „Bitcoin-JPGs“, „BTC-Maschinen“, „Ordinal-Schildkröten“, „Unordinals“, „Satoshi-Punks“ und „Megapunks“.

Magic Eden startet Bitcoin Ordinal Inscription Market und arbeitet mit Hiro, Xverse zusammen, um den Support zu stärken
Beliebte Sammlungen von Bitcoin-Ordinalinschriften, die auf dem NFT-Marktplatz von Magic Eden gehostet werden.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels gab es fast 600.000 Ordinal-Inschriften auf der Bitcoin-Blockchain, wobei insgesamt 567.622 geprägt wurden. Laut Statistiken von Dune Analytics hat die Zahl der Ordinal-Einschreibungen am 17. März 2023 den Meilenstein von 500.000 überschritten.

Magic Eden sagt, dass der jüngste Schritt zur Unterstützung von Ordinalinschriften im Einklang mit der Bitcoin-Kultur steht. „Indem wir auf Bitcoin aufbauen, tragen wir zu der Kultur des Vertrauens, der Sicherheit und der Dezentralisierung bei, die gleichbedeutend mit der Blockchain ist“, erklärte der NFT-Marktplatz.

Weiter heißt es im Blogbeitrag:

Dieser Schritt steht im Einklang mit unserer Mission, die Vorteile von Sammlerstücken und Blockchain-Technologie zu fördern und gleichzeitig den Prinzipien treu zu bleiben, die der Technologie zugrunde liegen.

Der Bitcoin-zentrierte Markt von Magic Eden wird mit anderen Märkten für ordinale Inschriften konkurrieren, die entstanden sind, seit Inschriften an Bedeutung gewonnen haben, wie Gamma.io, Ordx.io und Generative.xyz. Der Marktplatz ist jedoch seit einiger Zeit ein aktiver NFT-Markt, da Magic Eden einen Allzeitumsatz von 2,08 Milliarden US-Dollar verzeichnet hat. Um den Supportprozess für Ordinal-Inschriften zu vereinfachen, hat sich der NFT-Marktplatz Magic Eden mit den Wallets Hiro und Xverse zusammengetan.

Siehe auch  Beginn des neuen BTC Bull-Trends? Krypto-Händler Lark Davis sagt, dass Bitcoin gerade ein seltenes bullisches Signal bestätigt hat

Laut den Statistiken von dappradar.com ist Magic Eden der fünftgrößte NFT-Marktplatz in Bezug auf die Verkäufe aller Zeiten. In Bezug auf den Verkauf von Bitcoin-basierten Ordinal-Inschriften sagte Magic Eden, dass es lange über den Umgang mit Lizenzgebühren nachgedacht und „beschlossen hat, Bitcoin vorerst ohne Lizenzgebühren zu starten“. Magic Eden hat auch einen neuen Twitter-Handle für die Bitcoin-zentrische Version des NFT-Marktplatzes mit dem Namen erstellt @meonbtc.

Was denken Sie, hält die Zukunft für Bitcoin-basierte NFT-Marktplätze bereit? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Jamie Redman

Jamie Redman ist der Nachrichtenleiter bei Bitcoin.com News und ein in Florida lebender Journalist für Finanztechnologie. Redman ist seit 2011 aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015 hat Redman mehr als 6.000 Artikel für Bitcoin.com News über die heute aufkommenden disruptiven Protokolle geschrieben.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Magic Eden,

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src="
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.