Bitcoin NewsChainlink NewsKrypto NewsLinkMaker

Maker (MKR) steigt mit einem Anstieg von 15 % auf 1.500 US-Dollar. Wird dieser Anstieg anhalten?

Titel: Maker-Token MKR durchbricht die 1.500-Dollar-Marke: Aktivität der Adressen auf Rekordhoch

Untertitel: Maker übertrifft Top-Münzen mit einem starken Anstieg von 15 % in der letzten Woche

Der Maker-Token MKR hat in den letzten Tagen einen beeindruckenden Anstieg verzeichnet und die 1.500-Dollar-Marke überschritten. Dies ist das erste Mal seit Mai 2022, dass der Wert von MKR so hoch ist. Während andere Kryptowährungen wie Bitcoin mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatten, erwies sich MKR als andersartig und konnte eine bemerkenswerte Aufwärtsdynamik verzeichnen.

Die jüngste Rallye des Assets hat in den letzten Wochen stark zugenommen und MKR konnte einen Zuwachs von 15 % verbuchen. Nur zwei andere Kryptowährungen - Chainlink (LINK) und Curve (CRV) - konnten in dieser Woche eine bessere Rendite erzielen. Allerdings war die Aufwärtsdynamik von MKR in den letzten Monaten deutlich konstanter als bei den beiden anderen Vermögenswerten. MKR erzielte im letzten Monat eine beachtliche Rendite von 42 %, was die Leistung von LINK und CRV weit übertrifft.

Ein Grund für den starken Anstieg des MKR-Tokens ist die hohe Adressaktivität, die in letzter Zeit beobachtet wurde. Laut Daten des On-Chain-Analyseunternehmens Santiment ist die Anzahl der "aktiven Adressen" bei MKR auf ein 10-Wochen-Hoch gestiegen. Diese Metrik verfolgt die tägliche Gesamtzahl der eindeutigen Maker-Adressen, die an Transaktionen auf der Blockchain teilnehmen. Ein hoher Wert dieser Metrik deutet darauf hin, dass eine große Anzahl von Benutzern am Handel mit MKR beteiligt ist und das Interesse an der Kryptowährung derzeit hoch ist.

Die Grafik von Santiment zeigt, dass die Anzahl der aktiven Maker-Adressen parallel zum Anstieg des Asset-Preises gestiegen ist und der Wert des Indikators 651 erreicht hat, was den höchsten Wert seit etwa 10 Wochen darstellt. Dies deutet darauf hin, dass der jüngste Anstieg des MKR nachhaltig sein könnte, da eine kontinuierliche Beteiligung einer großen Anzahl von Händlern erforderlich ist, um einen Anstieg aufrechtzuerhalten.

Siehe auch  Sind Bitcoin und Ethereum Im Leerlauf stecken?

Allerdings warnt Santiment davor, dass einige Anleger versucht sein könnten, ihre hohen Gewinne einzustreichen, da der Preis von MKR weiter steigt. In den Daten zum Börsen-Nettofluss zeigt sich, dass einige Zuflüsse in Richtung zentralisierter Börsenplattformen stattgefunden haben. Dies deutet darauf hin, dass möglicherweise bereits Gewinnmitnahmen beginnen. Obwohl es sich um einen relativ bescheidenen Betrag handelt, könnte dies zumindest vorübergehend zu einem Höchststand des Preises führen.

Der Maker-Token MKR hat mit seinem starken Anstieg die Aufmerksamkeit auf sich gezogen und die 1.500-Dollar-Marke durchbrochen. Der hohe Wert der Kryptowährung wird durch die hohe Adressaktivität und die konstante Aufwärtsdynamik in den letzten Monaten unterstützt. Während einige Anleger möglicherweise Gewinne mitnehmen, könnten die Zeichen für die Nachhaltigkeit des Anstiegs von MKR gut stehen. Es bleibt abzuwarten, wie sich der Wert von MKR in den kommenden Wochen entwickeln wird.

Bildquelle: Shutterstock.com

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.