Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
Krypto News

Möglicher Wash-Handel innerhalb der NFT-Handelsaktivität

Inmitten des jüngsten Booms in der NFT-Branche zeigt eine neue Studie, dass nicht der ganze Hype um die digitalen Assets legitim ist und sogar Anzeichen von Wash-Trading aufweisen könnte.

Nansens Analyse der Branche

Der nicht fungible Token-Sektor eroberte in diesem Jahr die Welt der Kryptowährungen im Sturm und expandierte schnell darüber hinaus. NFTs erreichten Mainstream-Medien, Unternehmen, prominente Sportler, Musiker, Schauspieler und mehr.

Das schnelle Wachstum führte zu einer explodierenden Handelsaktivität. Nun jedoch, Nansen, eine Blockchain-Analyseplattform, herausgefunden dass NFTs „durch bestimmte gewinnorientierte Praktiken entdeckt bleiben“.

Bestimmte Transaktionsmuster erwecken den Eindruck, dass neue Token-Gründer große Summen ihres Vermögens zu einem niedrigen Preis kaufen. Dies könnte bedeuten, dass sie absichtlich denselben Vermögenswert hin und her kaufen und verkaufen, um die Illusion einer hohen Nachfrage zu erzeugen – eine Praxis, die als „Wash-Trading“ bekannt ist.

Airdrop von VNSMART Möglicher Wash-Handel innerhalb der NFT-Handelsaktivität, Krypto News Aktuell

Der Nansen-Analyst Ling Young Loon sagt jedoch, dass ihre Beweise keineswegs endgültig sind.

„Obwohl etwas nicht stimmt, ist es definitiv kein belastender Beweis für den Handel mit Waschmitteln, da sie nicht direkt aneinander verkauft werden… ”

Insgesamt betrachtet Nansen das Wachstum der Branche nach wie vor als gesund und vielversprechend. Der Bericht der Firma lautet:

„NFTs sind eine leuchtende neue Branche, die gesunde Verteilung von NFT-Münzern und die steigende Zahl von Unique Buyern deuten auf echtes, organisches Wachstum hin.“

NFT-Hype geht weiter

Obwohl es zweifellos einige schlechte Akteure in diesem Bereich gibt, hat die neuartige und ungewöhnliche nicht fungible Token-Industrie in letzter Zeit eine enorme positive Aktivität und Aufmerksamkeit erfahren. Ätherfelsen, eine selbst zugegeben wertlose Sammlung von Rockbildern (laut ihrem eigenen Schöpfer), wurde kürzlich ein Bild für 45 ETH verkauft – über 130.000 US-Dollar.

Auch Institutionen weisen sie nicht ab: Zahlungsgigant VISA neuerdings gekauft ein CryptoPunk für über 160.000 US-Dollar und prognostiziert, dass NFTs in Zukunft eine wichtige Rolle in den Bereichen „Einzelhandel, soziale Medien, Unterhaltung und Handel“ spielen werden.

Sogar Twitter hat sich dazu entschieden Start eine NFT-Sammlung auf dem Marktplatz „Rarible“ von Ethereum im Juni, darunter Art of Reply Guy, Vitamin T (Vitamin Twitter), Furry Twitter, twttr jggl, Rare Form, Building Characters und First Born.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)