Krypto News

NFT-fokussierte Metaversal erhält 50 Millionen US-Dollar an Finanzierung unter der Leitung von CoinFund

                                                            Nach einem phänomenalen Lauf im Jahr 2021 wächst die NFT-Branche weiterhin schnell und zieht mehr professionelle und institutionelle Akteure an.  Den Hype treibend ist das auf NFT fokussierte Venture-Studio Metaversal, das sich eine Serie-A-Runde in Höhe von 50 Millionen US-Dollar gesichert hat.

Investition in Höhe von 50 Millionen US-Dollar gesichert

Laut dem offiziellen Blogbeitrag wurde die Investitionsrunde von der Blockchain-Investmentfirma CoinFund und einer forschungsintensiven Investmentgesellschaft – Foxhaven Asset Management – ​​unterstützt.

Neben den beiden Unternehmen nahmen an der Finanzierungsrunde von Metaversal auch andere führende Managementfonds teil. Dazu gehörten Franklin Templeton, Rarible Collab+Currency, Dapper Labs, Digital Currency Group (DCG), NGC Ventures, Rockaway Blockchain Fund, Narwhal Ventures, Galaxy Vision Hill, Synthetix-Gründer Kain Warwick usw.

Metaversal gab bekannt, dass das neu aufgenommene Kapital zur Finanzierung weiterer Akquisitionen von nicht fungiblen Token für das wachsende Portfolio des Unternehmens verwendet wird. Es möchte auch wichtige Unternehmen übernehmen, die sich auf den Aufbau von offenem Metaverse konzentrieren, sowie seine Venture-Studio-Projekte unterstützen.

Im Anschluss an die Entwicklung sprach Dan Schmerin, Präsident und Mitbegründer von Metaversal, über den neuesten Kapitalwert und seine Expansionspläne für das Jahr und sagte:

„Unser Team bleibt auf die Ausführung fokussiert, und dieser wichtige Finanzierungsmeilenstein wird die Kuratierungs- und Investitionskapazitäten von Metaversal im Jahr 2022 bedeutend erweitern. Wir sind unglaublich begeistert von der Vielzahl der vor uns liegenden Investitionsmöglichkeiten sowie der Breite der derzeit laufenden Kooperationen.“ mit den bekanntesten Marken und Schöpfern der Welt.“

Metaversal-Investitionsvehikel

Für Uneingeweihte ist Metaversal eine relativ neue Plattform, die 2021 von Yossi Hasson und Dan Schmerin gegründet wurde. Im Juni desselben Jahres wurde berichtet, dass CoinFund, ein proaktiver Akteur im NFT-Sektor, sich auf die Einführung eines neuen Investmentvehikels vorbereitet, das es Anlegern nicht nur ermöglichen würde, auf die Gesamtfläche zu wetten, sondern auch als Entwicklungsstudio für andere NFT-Firmen.

In weniger als einem Jahr seines Bestehens hat das Unternehmen Kapital in Technologie-Startups wie das in Solana ansässige NFT-Geschäft Holaplex, das Medienunternehmen NFT Now und das Cannabis-Unternehmen FAR Tech Ventures investiert. Es zeigte auch, dass in das Tezos-Ökosystem investiert wurde. Die nicht fungible Token-Firma war der erste institutionelle Investor von ConstitutionDAO und hat bisher über 750 NFTs erhalten.

                                      .

Wir haben den Trading-Bot einer der größten Börsen der Welt getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications