Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
EthereumKrypto News

NFT Mania treibt Ethereum-Gaspreise auf 14-Wochen-Hoch

Ethereum-Benutzer leiden wieder, da die Transaktionsgebühren seit 3 ​​Monaten auf den höchsten Stand gestiegen sind. Laut Bitinfocharts ist die durchschnittliche Transaktionsgebühr gestern auf 27,23 USD gestiegen, was einem Anstieg von rund 240% seit Anfang August entspricht.

Das letzte Mal, dass Gas so teuer war, war am 19. Mai, als die Durchschnittspreise auf 60 USD stiegen. Davor war die Allzeithoch für Gas bei 70 US-Dollar am 12. Mai.

Durchschnittliche ETH-Transaktionsgebühren 3 Monate: bitinfocharts.com

Diese Preise sind durchschnittlich, sodass Operationen wie Token-Swapping oder Smart-Contract-Aktivitäten wahrscheinlich höher sind. Laut Etherscans Gas-Tracker, ein Uniswap Token-Swap kann derzeit bis zu 30 US-Dollar kosten.

Cryptofees hat berichtet, dass das Ethereum-Netzwerk gestern satte 32,7 Millionen US-Dollar an Gebühren generiert hat. Das sind 98% mehr als Bitcoin, das am 26. August 629.000 $ an Netzwerkgebühren generierte.

Airdrop von VNSMART NFT Mania treibt Ethereum-Gaspreise auf 14-Wochen-Hoch, Krypto News Aktuell

Rekordmonat für NFT-Verkäufe

Nicht fungible Token sind die Ursache für die Gasspitze, während der Hype wieder zunimmt. Laut Nonfungible wird der August der umsatzstärkste Monat sein, da er in den letzten 30 Tagen bereits 900 Millionen US-Dollar eingefahren hat.

Der NFT-Marktplatz OpenSea ist derzeit der größte Gasfresser mit rund 5,7 Millionen US-Dollar an Netzgebühren, die in den letzten 24 Stunden generiert wurden. Dies entspricht fast 21% des gesamten Gasverbrauchs von Ethereum am letzten Tag. Axie Unendlichkeit, die kürzlich auf Coinbase gelistet wurde, ist laut Etherscan auch dort oben und hat in den letzten 24 Stunden 933.000 US-Dollar an Gas gekaut.

Selbst NFT-Investoren haben angesichts der hohen Transaktionsgebühren begonnen, langsamer zu werden.

Entsprechend Kryptoslam, Axie Infinity und CryptoPunks haben in den letzten 30 Tagen die NFT-Verkäufe dominiert und erzielten 850 Millionen US-Dollar bzw. 500 Millionen US-Dollar. Art Blocks sind mit einem Umsatz von 438 Millionen US-Dollar im letzten Monat die drittbeliebtesten.

Ethereum-Preisrückgang

Der Preis des zugrunde liegenden Vermögenswerts, der all diese Netzwerkaktivitäten antreibt, ist in den letzten 24 Stunden tatsächlich um 1,7 % zurückgegangen. Ethereum wurde zum Zeitpunkt der Veröffentlichung laut CoinGecko bei 3.108 US-Dollar gehandelt.

Der Vermögenswert hat im letzten Monat 35 % zugelegt, bleibt jedoch 29 % unter seinem Allzeithoch von 4.357 $ am 12. Mai.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)